camforpro Goal Zero

Schöne Ausritte

  • Nabend,


    vor ein paar Monaten hatte ich die Idee, dass man beim Reiten ja auch mal mitfilmen könnte. Ohne zu wissen was am Ende überhaupt rauskommt und was ich mit den Aufnahmen mache, kam dann eine GoPro an die Brust und später an den Helm.

    Nach einigen Tutorials für Davinci sind dann ein paar nette Videos von Ausritten entstanden, welche ich hier gerne präsentieren würde. Vielleicht hat ja der ein oder andere Verbesserungsvorschläge für die Zukunft, oder entdeckt den Fehler im ersten Video welcher mir erst nach dem hochladen aufgefallen ist :-)


    Wunderbarer Sommer-Ausritt

    Idyllischer Ausritt durch den Wald




    Aufgenommen mit einer GoPro 8 in 1080p bei 60fps, gerendert in 30fps, jeweils mit Helmkamera.

    Nachbearbeitet und geschnitten mit Davinci Resolve.

  • Hey und willkommen!


    Würde dir als Tipp mitgeben, deine Ausritte eventuell als kurze Story zu verpacken…

    Sprich, schon Filmszenen einbauen, wie du dein Pferd holst, sattelst, fütterst ect…

    Auch beim reiten mal mit den Kameraperspektiven wechseln z.B: mittels Selfiestick, oder deine Freundinnen sollen dich kurz filmen. So wirkt es recht langweilig, da fast 3 Minuten die selbe Szene ist - du auf dem Pferd als POV - Shot.


    Den Fehler hab ich nicht entdeckt? Gib mal vl. einen kleinem Tipp ;)

    ✌️

  • Moin!


    ich finde die Idee jetzt vom Grundsatz gar nicht so blöd, aber wie nopro7 schon gesagt hatte, wäre eine Story dazu ganz cool und Perspektivenwechsel. Einfach mit der GoPro etwas exexperimentieren, so machen wir das auch ganz oft. Lass Dich von Deinen Mitreitern filmen, stell die Kamera wo hin und Du reitest vorbei - irgendwie so was. Ich weiß natürlich nicht, wie gut man das bei einem Gruppenausritt umsetzen kann, aber das sind ja nur Impulse ;)


    Also, keep going! Weiter filmen und ausprobieren und NICHT AUFGEBEN! ^^;)

  • Moin,


    erstmal danke für das Feedback.

    An Selfie-Stick hab ich auch schon gedacht, aber das hab ich mich auf dem Pferd beim Ausritt noch nicht getraut :-) Reite noch nicht so lange und bin froh im Galopp oben zu bleiben :-D

    Aber es steht auf der Todo das erstmal in der Halle auszuprobieren und zu üben, da falle ich oder die Kamera dann wenigstens weich.


    Daran mich von außen filmen zu lassen arbeite ich noch, das hat bisher noch nicht so gut geklappt. Beim einem Mal saß ich so schief auf dem Pferd, dass ich es keinem zeigen wollte und beim anderem mal hatte die Cam am Abend so ihre Probleme im Dunkeln und bei Kunstlicht. Hätte ich im Sommer machen müssen. Da muss ich noch etwas experimentieren. Vielleicht hab ich am Sonntag früh Glück mit dem Wetter und wir können auf den Außenplatz.


    Der Fehler im ersten Video ist übrigens, dass eine Szene zweimal vorkommt. Ist bisher noch niemandem aufgefallen und mir auch erst nach zigmal anschauen :-)



    Videos mit ein wenig Story hab ich auch. Pferd holen und so hatte ich bei den Ausritt-Videos extra rausgelassen, weil ich versuche bei etwa 3min zu bleiben und viel vom Ausritt selbst zeigen wollte. Immer eine schwierige Entscheidung was man mit reinnimmt und was nicht :-D



    In meinem allerersten Video sieht man wie ich das Pferd begrüße, Gurt festziehe und aufsteige, also zumindest ein bisschen Story.

    Aber gegen Ende wird das Video etwas zu lang, da hätte ich paar Hüpfer weniger einbauen müssen.




    Und ich hab noch eine kleine Tour über den Hof mit paar Putzeinheiten.
    Da hab ich noch keinerlei Farbbearbeitung gemacht und manche Szenen sind auch bisschen zu lange gezogen. Aber waren noch meine Anfänge.




    Und aufgeben werd ich sicher nicht, hab noch viel vor :-D