camforpro Goal Zero

Kaufberatung, welche GoPro die richtige für unsere zwecke

  • Hallo,


    ich bin neu in diesem Forum, bin der Ralf, 48 Jahre alt und komme auf Friedberg bei Frankfurt/Main.


    Das Gebiet GoPro ist für mich absolutes Neuland, vor ca. 10 Jahren im Kartbereich hatte ich mal eine in Benutzung, aber das ist so lange her, ich weiß nicht mal mehr welches Modell das war.


    Aktuell ist es so das wir gerne wieder eine hätten, in erster Linie soll diese von unseren Hunden getragen werden, in alles Bereichen, auch wenn sie schwimmen, am Arbeiten sind ,oder bei normalen Ausflügen.


    Ich habe mich jetzt mal grob eingelesen und die 7 bzw. 8 ins Auge gefasst, gut finde ich die Sprachsteuerung, das wäre in unserem Fall eine nützliche Sache.

    Dann habe ich gelesen das die 8er ZB. einen besseren Stabilisator hat, dafür aber im Gegenzug die wackligere Halterung.....ich bin aber auch anderen Modellen aufgeschlossen.


    Gibt es auch GUTE Halterungen für Hunde die zu empfehlen sind, für große Hunde ?



    Vielen Dank im voraus und viele Grüße,

    Ralf

  • ich würde dir zu der 8er raten, einfach weil die stabilisierung sehr gut ist und wenn euer hund läuft, denke ich wäre das etwas "angenehmer" anzusehen.


    wacklige halterungen kann ich so erstmal nicht bestätigen. ich habe meine 8er jetzt schon etwas im einsatz gehabt und ich bin mit dem ergebnis sehr zufrieden. es kommt halt immer drauf an, wo und wie und womit man die gopro befestigt.


    ich glaube, ihr macht mit der 8er nichts falsch ;)

  • Die 8er ist natürlich die derzeit aktuellste Version - dafür ist die 7er um einiges günstiger und im Vergleich nicht viel hinter der 8er...

    Am Besten liest Du erst einmal diverse Beiträge hier im Forum zur 8er und 7er.

    Klar wirst Du in erster Linie nur über Probleme lesen - aber es sind diese Problem und u.U. auch falsche Erwartungshaltungen, die über Spaß oder Frust entscheiden!

    Und wenn Du im Vorhinein weißt, worauf Du Dich einlässt, was alles wie funktioniert oder eben nicht funktioniert etc. kannst Du anders an die Sache herangehen ;)


    Bevor Du Dich nun entscheidest, ziehe auch noch andere Fabrikate in Erwägung..

    Da wäre einmal die DJI OSMO Action und scheinbar weniger bekannt die Sony FDR-X3000RFDI 4K Action Cam (die hat sogar einen optisch/mechanische Stabilisierung). Von anderen durchaus günstigeren Action Kameras würde ich eher die Finger lassen.

    Ich habe eine GoXtreme BlackHawk und zwei victure 4K Kameras - alle sind wesentlich günstiger als die oben genannten Geräte ... und können aber auch weit weniger ... Als Neuling war ich beim Kauf jedes Mal begeistert - bis ich das nächst bessere Modell kaufte ... jetzt bin ich bei GoPRo Hero8 angekommen und gehe sicher nimmer zurück (auch nicht für eine DJI - eventuell die SONY wegen der Stabilisierung könnte noch interessant sein - ist bitte aber meine persönliche Meinung, die nicht mit anderen übereinstimmen muss).

    Und ja, Du wirst hier auch "Problembeiträge" von mir finden - trotzdem ist die GoPro bisher die beste Actionkamera die ich habe! sobald man sich mit dem einen oder anderen "sonderbaren" Verhalten arrangiert hat, lebt es sich gleich viel entspannter ;)

  • Hallo


    Danke für die Antworten, die 8er ist bisher auch der Favorit muss ich sagen, ich werde mich dazu noch etwas einlesen, die Max war auch noch im Rennen, ich denke aber die 8er passt besser für den Einstieg.


    Die eigentliche Herausforderung ist eher die passende Halterung, in dem Fall das Geschirr. Unser Dicker trägt schon ein Geschirr weil es in bestimmten Situationen einfach besser ist und nicht nur mit Halsband geht, das muss ich wohl etwas Kreativ werden oder die Kamera an der Brust befestigen.


    Ist diese Halterung mit der 8er Kompatibel, auch wenn es nicht in der Beschreibung gelistet ist ?


    https://www.amazon.de/GoPro-Zubehör-Hundegeschirr-geeignet-Original/dp/B00N31FQJS/ref=pd_sbs_199_1/262-3062611-3486961?_encoding=UTF8&pd_rd_i=B00N31FQJS&pd_rd_r=3e554a11-f681-40de-ad63-ce78ebc6b29a&pd_rd_w=duEEP&pd_rd_wg=mLpbl&pf_rd_p=42bf0ad8-ce6f-4127-a2f0-106727020a41&pf_rd_r=72WPQT1A8QY7FYQJ8SH0&psc=1&refRID=72WPQT1A8QY7FYQJ8SH0


    LG,

    Ralf

  • Hallo,


    ich muss sagen, Skeptisch war ich bei dem Hundegeschirr, ob das überhaupt alles so hinhaut, daher habe ich das erstmal alleine bestellt um zu testen.

    Es passt auf der größten Einstellung Perfekt und auch das eigentliche Geschirr kann er noch zum Absichern tragen.



    Dann werde ich nachher mal in die Stadt fahren und die 8er Kaufen, denke ein Schutzgehäuse und Stick nehme ich noch dazu, Akkus, Gimbal ........ werde ich mir dann zum Geburtstag Mitte den Monats schenken lassen.


    LG,

    Ralf

  • guten Morgen Wicket


    aufgrund dessen was Du in deiner Vorstellung schreibst würde ich mir die von oliver7513 angesprochene Sony FDR-X3000 RFDI 4K mal ansehen da diese

    nach meinem dafürhalten den besten Stabilisator hat und dieser unabhängig ist von jeglicher sonstiger verbauter Elektronik und Software.

    Klar aber ist auch das halt die Bauart sowie die Form eine andere ist.

    Hinzu kommt, willst Du eine übermäßige Erwärmung bzw sogar Überhitzung vermeiden solltest die GoPro ohne Accu aber mit Powerbank betreiben, auch dazu gibt es einiges zu lesen hier im Forum, sorry als dein Hund würde ich mich dir verweigern ;)

  • Hallo,


    die Sony habe ich mir gestern auch angeschaut, da hat die GoPro, was die Bauart betrifft dadurch das sie "Quer" angebracht wird einen großen Vorteil, die Sony an der Brust wäre nicht Optimal.


    Wir haben jetzt erstmal ein wenig rumgetestet, einfach mal in der Wohnung ein paar Clips gemacht und mit VideoProc geschnitten. zusammengefügt usw.

    Um mal ein Gefühl zu bekommen, eigentlich wollten wir den Dicken heute mal mit der Kamera losschicken, bin aber gestern im Feld leider Umgeknickt und werde paar Tage den Fuß hochlegen.

    Mit Hilfe eines YT Videos haben wir die GoPro dann gestern eingerichtet, der Rest wird über das üben kommen, ich will jetzt nicht gleich die Perfekten Videos machen, sonst kommt schnell der Frust.


    Ach so, kann jemand eine gute Schutzhülle /Case empfehlen, besonders die Linse hätte ich gerne etwas geschützt ?!


    LG,

    Ralf