camforpro Goal Zero

Beiträge von Anjo on Tour

    aus pers. Erfahrun g heraus kann ich sagen da hilft nur ein Z-Achsen Stabilisator wie ich einen für den DJI Pocket 2 verwende, Für Osmo Action bzw Cams von GoPro gibt es solche Geräte ab cirka 400 EUR aufwärts aber diese sind dermaßen unhandlich, werden per Brustgutrt/ Gestell getragen.

    Da ich mit meiner Osmo Action genau das gleich Problem habe denke ich immer noch noch darüber nach mir einen 2. Z-Achsen Stabi von Ulanzi zu besorgen und diesen dann an die Osmo Action an zu passen. Da die Osmo Action schwerer ist als der Pocket braucht es dann aber auch eine stärkere Feder.

    mehr kann ich dazu imo nicht sagen bzw helfen.

    Der Tip zum Z-Achsenstabi kam übrigens von maxv60 und mir hat er geholfen👍😉

    Lg Anjo

    weiß ja nicht ob sowas möglich ist bzw vielleicht auch schon gibt aber interessant wäre es ja gerade für Menschen ( Vlogger ) wie du einer bist das ganze mit nem doppelten Lavaliermikro ( habe eines aber nicht getrennt regelbar ) zu machen wo man bei beiden unabhäng von einander die Empfindlichkeit regeln kann. So könnte mann zum einen Sprache zum anderen Motorsound/ Auspuffsound aufnehmen und herrlich mischen. Glaube aber das ist Utopia und vor allem immens aufwendig und teuer, aber Träumen ist ja zum Glück noch erlaubt :)

    Lg Anjo

    Servus Leon

    zu deinem Videoton, also mir ist er zu leise, ( da kommt der Motor fast ein wenig zu stark drüber über deine Stimme ) wirkt zu gedämpft ansonsten aber die Klangqualität ansich ist i.O. kein Rauschen, kein Wind. kein klappern oder sonstige Störgeräusche. Denke im Bearbeitungsprogramm haste sicherlich noch a paar Möglichkeiten zu spielen/ testen was ich mal "glasklare Brillianz betreffend nennen möchte😉 Kann nat. sein das mir mein doppelter Hörsturz da Probleme bereitet bzw falsch hören lässt:|

    Lg Anjo

    Mein Umgangston entspricht dem der anwesenden User, deren Umgangston mir als Vorlage diente. Die Zusammenfassung gefällt mir dagegen sehr gut.

    hätte ich so einen Umgangston wi Du ihn mir hier unterstellst ( Verallgemeinerungsprinzip ) wäre ich sicherlich schon und das mit Recht verwarnt worden.

    Was Du hier treibst ist Unruhe stiften einhergehend mit bösen Beleidigungen.

    Wäre ich Moderator würdest Du nicht eine Verwarnung bekommen statt dessen aber sofort hier rausfliegen.

    Danke nochmal für die Beleidigung und Tschüss

    Anjo

    Erhard


    absolut richtig, Sprachsteuerung am Motorrad kann man vergessen. Aber warum nicht Accu raus und die Cam direkt mit ner Powerbank

    betreiben, zumindest am Helm ist das doch sehr einfach zu händeln, die Powerbank in linke/ rechte Außentasche, die Cam angeschloßen und gut ist,

    so mache ich es zumindest mit meinen Osmo Action, habe ich die Cam vorne am Lenker oder links unten vorne unterhalb am Blinker bekommt se

    Strom aus der USB-Steckdose, vor einer Woche hatte ich noch ne Handytasche am Lenker wo die Powerbank drinnen war aber seit letzter

    Woche per USB-Steckdose 2x am Lenker ( Spritzwasser geschützt ) ist das jetzt viel besser :thumbsup:

    Lg Anjo

    Servus

    habe auch 2 Osmo Action und 1 Pocket 2 und filme des öfteren mit allen 3 gleichzeitig daher habe ich 2 Hauptordner angelegt

    1. auf der einen Osmo ist ne 1 drauf geschrieben ( silberner Lackstift ) oben in der Mitte u. auf der anderen ne 2, der Pocket ist solo und braucht

    daher keine Nummer.

    2. Hauptordner Osmo Eingang auf Pc angelegt

    3. darin dann mehrere Unterordner mit Osmo 1 und Osmo 2, Zeitraffer Osmo 1u. Zeitraffer Osmo 2, Zeitlupe Osmo 1 u. Zeitlupe Osmo 2.

    4. Hauptordner Pocket 2 Eingang auf Pc angelegt und darin wieder die Unterordner die ich so in der Regel brauche


    bin ich zu Hause wieder werden dann die Dateien in den passenden Ordner rübergezogen mit Datum davor und alles ist gut und richtig sortiert


    zumindest für mich damit alles bestens denke aber das es sicher auch andere Wege bzw Möglichkeiten noch gibt kenn mich darin aber nicht so gut aus

    Lg Anjo

    Um die Antwort zu geben, die alle suchen.. aber die Kommentatoren mit absolut sinnlosen Kommentaren und Vermutungen umgehen.

    NEIN die Osmo Action kann nicht als Webcam verwendet werden, es sei denn man bezahlt 14,99€ für ein Tool aus dem Internet.

    Das wäre die EINZIGE Möglichkeit. Also wer noch keine Osmo Action hat.. Finger weg und gleich die GoPro holen. Die kann alles ohne zu mucken.

    Ich sitze jetzt auf der OSMO Action, und bin grundsätzlich sehr enttäuscht von der Software im Allgemeinen. Katastrophe.
    Man kann mit einer OSMO Action nur Rohdateien drehen. Konvertieren, Verarbeiten..oder die Kamera für etwas anderes verwenden. Fehlanzeige.

    Mit nem Traktor kannste auch nicht Stabhochsprung machen, lies mal die erste Zeile deines Kommentars dann hast du die Antwort darauf was du für nen Mist schreibst den auch ne GoPro ist und bleibt nur ne GoPro mit vielen Macken.

    Wer sich ne Actioncam kauft und bestimmte Sachen damit machen will der informiert sich vorher, tut er es nicht dann hat er selber schuld. Ich habe deren 2 Osmo Action und nen Pocket-2 und alle 3 tun genau das was in der Werbung/ Beschreibung zu den Cams gesagt/ geschrieben steht ohne das man was weiß ich wieviele Teuros zusätzlich ausgeben muss sowie es bei GoPro Gang und Gäbe ist.


    Nachtrag: Eine Osmo Action plus dem Tool das du angesprochen hast kostet zusammen derzeit rund 250:- EUR und was kostet ne GoPro die viel verspricht und doch nur vielleicht die Hälfte dessen tatsächlich zufriedenstellend kann??????


    Lg Anjo

    benutze Wondershare FilmoraX, ist Anfänger sowie auch Anwenderfreundlich mir reicht es vollkommen aus aber meine Grafikkarte ist zu schwach mit 6Gb Arbeitsspeicher daher werde ich mir nach einer 16Gb umschauen die nächsten Tage

    LG Anjo


    Achja, das hier ist Vorstellungsrunde, wenn du irgendwie Fragen zu was auch immer hast schau in die Übersicht nach ner passenden Rubrik und dann machste da nen Thread auf;)

    entschuldige das ich jetzt ein wenig Lachen muss aber haste schon mal nen Pocket/ Pocket 2 in der Hand gehabt Max?

    Das Display hat grade so mal 1/3tel von der Größe der Osmo Action, da was zu erkennen bedarf es eben wie ich schon sagte ner Lupe da reicht mir selbst die Lesebrille nimmer.

    Aber trotzdem Danke für den gutgemeinten Rat den ich auch beherzigen werde wenn ich mir für die beiden Osmo Action solche Filter zulegen werde:thumbup:denn aller guten Dinge sind drei gleich ausgerüstete Cams:)

    fu2k media

    danke für deinen Kommentar, und Nein, habe alles richtig verstanden ;):thumbsup: der Sonnenuntergang ist bereits 20x schneller, wollte den ja mit dem Pocket 2 als Zeitraffer machen aber ich kam eben nicht mit der Einstellung zurecht, daher normal aufgenommen in der Mitte den Fußgänger rausgeschnitten ( die Spirale ) der trotz meiner Bitte hinter der laufenden Cam rum zugehen meinte "Warum denn" 8| und dann eben auf 20x beschleunigt. danach dien Zeitraffer der Osmo Action davor und dahinter gesetzt.

    Fazit, erst Denken dann machen🙏

    Werde beim nächsten Versuch auch die Cam's anders hinstellen so das gesichert ist das nicht vorbei fahrende Autos und sonstiges hirnloses Gemüse immer vor den Cam's auftauchen😎


    maxv60

    richtig, einiges erkannt was ich besser machen kann alleine schon was die Vorbereitung betrifft mal sehen das ich das nicht wieder vergesse wenn ich den nächsten Versuch starte🤣

    habe noch eine Frage, gehe ich richtig in der Annahme das VND 5x bei Einstellung 5 dann 64 ergibt


    LG Anjo