camforpro Goal Zero

Beiträge von vitaliy_zh

    Hallo!


    Ich habe folgendes Problem: meine Hero 9 Balck legt Speicherkarten lahm zwar so, dass die weder vom Mac noch vom Windows weder gelesen noch formatiert noch initialisiert werden können.


    Angefangen hat es mit einer 64 GB SanDisk Extreme Karte, die ich von Anfang an mit der GoPro benutzt habe. Das Gerät meldete währen der Aufnahme plözlich "SD-Kartenfehler", was an sich nicht weiter tragisch ist, kann passieren. Die Karte raus, in den Mac rein - alle Aufnahen da, gesichert und glücklich. Nun die Karte wieder in den GoPro reingesteckt und "Formatieren" aktiviert - da hat's angefangen. Die Formatierungvorgang dauerte etwa 35 Minuten, dann brach der Vorgang ab ohne jeglicher Meldung. Dann habe ich erneut die Formatierunf gestartet und wieder das gleiche. Ab diesem Zeitpukt war die Karte nicht mehr lesbar - weder am PC noch Mac. Schlimmer noch: die Karte wird als lesbarer Datenträger erkannt, kann nicht initialisiert (Mac) und nicht formatiert (Mac, Windows) werden. Ok, dachte ich, die Karte hat nach 1,5 Jahren treuem Dienst den Geist aufgegeben und habe mir eine neue besorgt (SanDisk Extreme Plus 128 Gb). Die Karte in den GoPro reingesteckt und Formatierung gestartet - mit exact dem gleichen Ergebnis! Nun ist auch diese absolut neue Karte zerstört, wird nicht gelesen, nicht erkannt und kann nicht formatiert werden.


    Hatte jemand das gleiche Problem? Woran kann es liegen? Können die Karten irgendwie geretet werden?


    Danke!