camforpro Goal Zero

Ladegerät um Go Pro 10 zu betreiben

  • Guten Morgen


    Ich bin noch neu in der Szene von Go Pro. Meine Hochzeit steht an und möchte einwenig mit der Go Pro filmen. Da die Akkus auf 4k schnell leer sind, würde ich auch gerne das Gerät ohne Akku betreiben, welchen Ladeadapter könnt ihr mir da empfehlen oder Powerbank?

  • Meine Hochzeit steht an und möchte einwenig mit der Go Pro filmen. Da die Akkus auf 4k schnell leer sind, würde ich auch gerne das Gerät ohne Akku betreiben, welchen Ladeadapter könnt ihr mir da empfehlen oder Powerbank?

    Für diesen Zweck kauf dir eine Powerbank ab 30000 mAh aufwärts und lass den Akku in der Cam.

    Da laut Beiträgen hier im Forum die 10er wohl schnell mal heiß wird, achte auf eine gute Umgebungstemperatur und verwende Verbindungsstück aus Metall (Wärmeableitung).

  • Welches kannst du mir dort empfehlen ?


    Was ich schon ausprobiert habe ein Netzteil 5v 2A . Laut Anleitung genau richtig, aber wenn ich Go Pro ohne Akku betreibe, sagt er mir, das er mit diesem Adapter es nicht betreiben kann

    Einmal editiert, zuletzt von rekay () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von lars033 mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Das USB Netzteil oder die Powerbank signalisiert über das Spannungspotenzial der beiden Datenleitungen im USB Kabel, welchen maximale Strom und Spannung sie liefern können. Diese Signalierung funktioniert manchmal nicht richtig, selbst wenn das Netzteil oder die Powerbank problemlos die Leistung liefern kann. Und dann meckert der USB Verbraucher, oder läd auch nicht mit voller Geschwindigkeit.


    Das liegt einfach an den vielen unterschiedlichen Hersteller Standards. Je moderner die USB Stromversorgung ist , desto seltener gibt es idR Probleme damit.