camforpro Kauf und davon

Alex84 Moderator

  • Männlich
  • aus Schwanewede
  • Mitglied seit 18. Oktober 2012
Letzte Aktivität

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tobgo -

    Hi Alex.​Hi. Auch ich habe mir eine gopro endlich gegönnt. Welches videobearbeitungsprogramm ist wirklich zu empfehlen? Es soll leicht und verständlich rüber kommen. Ist Magix wirklich so einfach bzw welches würdest du empfehlen? Premium? Möchte gerne Zeitraffer oder bestimmte Situationen mit Slow Lotion hinterlegen oder auch eine längere fahrt so abspielen lassen das die Strecke nach 15 Sekunden erledigt ist oder auch wenn meine Tochter ins Wasser springt das man es so schneiden kann dass sie wieder aus dem Wasser kommt also eine rückläuf des Videos usw. Wäre dir sehr dankbar

  • Xandra -

    Hallo Alex

    Unter diesem Link:

    forumforpro.com/index.php?thre…4-datei-nicht-abspielbar/

    Hast du einem User geholfen seine Go Pro Aufnahmen die er nicht öffen konnte zurückzuhollen/reparieren. Ich weiss nicht ob du Jetzt und heute noch aktiv bist, aber ich wäre sehr froh wenn du dich bei mir Melden könntest. Ich habe das selbe Problem und wäre wirklich Dankbar wenn dur mir helfen könntest.

    Gruss Sandra

  • Ochsfort -

    Hallo Alex84,

    nachdem ich mich mittlerweile über Dich schlauer machen konnte und weiss was Du beruflich machen darfst und musst, meine Tochter(44) ist Studienrätin und oft fix und alle, kann ich Deine Beiträge wegen der Ausführlichkeit nur bewundern. Hut ab.

    Ich bin 76 und versuche mich immer noch in meinen zahlreichen Hobbys (meist mit archivieren und suchen). Neuere Techniken wie hier mit GoPro fordern meine Geduld erheblich, zumal nicht viel kontinuierlich fortschreitet, sondern sprunghaft und mit heisser Nadel gestrickt wird. Heute heisst es halt "Learning by Duing", was mir immer schwerer fällt, wie gesagt, zahlreiche Rückstände meiner bisherigen und nicht abgeschlossenen Hobbys wollen so ganz nebenbei abgearbeitet und vervollständigt werden.

    Bei Fremdhilfen greife ich oft zu jedem Strohhalm, was aber nicht immer Erfolgs versprechend ist. So tiefgreifend und ausführlich, also brauchbar, wie Deine Hinweise sind eine Rarität.

    Vielen Dank und weiter so.

    Freundliche Grüsse, Peter