camforpro GoPro HERO8 Black & GoPro MAX

ZAPnDUSTA Fortgeschrittener

  • Mitglied seit 18. April 2018
Letzte Aktivität

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tobgo -

    Morgen. Vielen Dank erstmal für die wirklich guten Infos. Ich habe mir gestern das Magix premium gekauft und werde am Wochenende mich damit mal in Ruhe beschäftigen.

    Nun sind noch kleine Fragen offen damit es dann endlich los gehen kann.

    Es geht um die Einstellungen. Welche Einstellungen an der Gopro sollte man vornehmen wenn man

    1. normale Videos macht ?
    2. Bei einer Autofahrt?
    3. Im Wasser ?
    4. Gerne einen Zeitraffer erhalten möchte
    5. Slow Lotion
    6. Am Abend bzw bei Abenddämerung

    Und was mir ganz gut gefällt wenn man Videos bei einem städtetrip  macht wenn es in kleiner Zeitlupe aufgenommen wird.

    Sollten die richtigen Einstellungen an der Gopro vorgenommen werden oder filmt man im Standard 1440 p60 und bearbeitet das alles danach im videoschneideprogramm mit Slow motion, Time wrap  usw???

    Ich danke vielmals für die Antwort.

    • ZAPnDUSTA -

      Gerne. Zu Deiner Frage: Ich kann hier nur von mir ausgehen: Im Prinzip sind die Einstellungen nicht kritisch, was bedeutet, das kannst Du nach Größe des Materials (GB) und Rechenpower Deines Schneide-PCs entscheiden.
      Wichtig zu wissen ist, dass Du beim Schneiden kein Filmmaterial unterschiedlicher Frame-Rate mischen solltest. Ich verwende daher immer 2.7K in 50fps PAL, viele wählen auch 30 oder 60fps in NTSC.
      Hierbei wechsele ich je nach Situation zwischen Wide und Linear, Superwide versuche ich zu vermeiden auf Grund des extremen Effekts (Fischauge).
      Hoffe, das hilft Dir