camforpro Goal Zero

Beiträge von Bodensee

    Waterski & Monoski ca. 30 min. 40,00 €
    Wakeboard & Kneeboard ca. 30 min. 40,00 €

    Hab vergessen zu schreiben es ist bei uns in Friedrichshafen. In Kressbronn gibt es auch die Möglichkeit

    da wirst du dir sehr schwer tun, es gibt nicht viele Möglichkeiten auch wenn die Schweizer gerade versuchen den Sport populärer zu machen.

    Günstig ist ein Fremdwort in der Schweiz

    Habe gestern wieder die GoPro 7 mit der Fernbedienung getestet.

    Ohne Akku am Dauerstrom die Cam und die Fernbedienung ohne Dauerstrom. Nicht einen einzigen Abbruch der Verbindung, bei Stopps

    die Cam wider händisch eingeschaltet und sie war sofort verbunden. Am Rückweg wollte ich dann die Fernbedienung nebenbei laden,

    schon nach kurzem spielte dann die Cam und die Fernbedienung verrückt, also Strom gekappt und es funktionierte wieder alles.

    Nun muss ich noch etwas experimentieren , ich muss bei den langen Touren die Fernbedienung aufladen, da muss es eine Lösung geben.

    Vielleicht war es aber auch zu warm gestern, mal sehen. Mit dieser Lösung bis jetzt kann ich leben, was mich nervt das ich eben immer nach dem Start vom Moped die Einstellungen neu machen muss, will immer den 15 sec. Modus für die Aufnahme.

    Habe jetzt diesen Thread gefunden dann will ich mich auch mal vorstellen.

    Ich bin der Hans und lebe am wunderschönen Bodensee. Die Kamera ist eigentlich nur auf dem Moped im Einsatz, ganz ganz selten mal im Auto.

    Ich hatte die ganzen Jahre so ein billig Teil aus China im Einsatz mit einer 4 € Fernbedienung. Qualität der Videos war super, egal wie die Lichtverhältnisse

    waren und die Fernbedienung hatte immer problemlos funktioniert. Was mir aber immer wieder mal passiert war, war das die Kamera nicht ausgeschaltet hatte und ich aber der Meinung war, sie müsste aus sein. Waren immer wieder mal lustige Standvideos dabei . Meine Vorstellung von einer Kamera festigte sich dann immer mehr dahin eine Fernbedienung zu finden die eine optische Rückmeldung vom aktuellen Zustand anzeigt, also läuft oder läuft nicht.

    Darum bin ich zur GoPro gekommen und habe es aber schon sehr oft bereut. Die alte Kamera war immer am Dauerstrom und ich hatte eine ganz einfache Halterung, bei der GoPro habe ich bereits 2 Fernbedienungen und Probleme ohne Ende , es ist übrigens eine 7#er black. Hier im Forum habe ich dann gleich mal Hilfe erhalten und jetzt kann es langsam losgehen mit der Filmerei :-) .

    habe heute auch mal wieder die Fernbedienung getestet nachdem die letzten Wochen von Misserfolg gekrönt waren . Meine alte 40 € Cam hatte mich nie im Stich gelassen und die Fernbedienung hatte immer funktioniert. Ich habe mir eine GoPro 7 mit Fernbedienung gekauft in der Hoffnung es klappt mit der Rückmeldung. Die Fernbedienung blinkt ja wenn sie im Einsatz ist und das war der Kaufgrund.

    Leider funktioniert diese Kombi nur auf dem Schreibtisch, am Motorrad ist es eine Katastrophe. Ich weiß nicht wie viele Nerven mich das Teil schon gekostet hat, unendlich viele Pausen und trotzdem immer nur Probleme. Vor 2 Jahren hatte ich noch geraucht, da wären die Pausen hilfreich gewesen.

    Heute habe ich jetzt mal die Kamera und die Fernbedienung ohne Dauerstrom genutzt und da hatte es tatsächlich funktioniert. Jetzt werde ich mal Stück für Stück weitermachen mit Dauerstrom....