camforpro Goal Zero

Sprachsteuerung beim Motorradfahren

  • Hallo maxv60...schön zu lesen, dass Du auch sehr gute Erfahrungen mit der Telesin T02 gemacht hast...als Motorradfahrer ist es nur ungünstig, wenn die FB am rechten Handgelenk befestigt ist...an so einem Tag wie heute, wo man auch mal ohne Handschuhe fahren kann, ist das kein Problem, aber ich weiss nicht wie die T02 reagiert, wenn ich Handschuhe anhabe...? Ich wäre schon froh, wenn ich die FB am Lenker befestigen könnte...man hat sie besser im Auge und kann sie bestimnt auch besser bedienen...Bin noch am suchen aber noch nicht fündig geworden. Hättest Du da vielleicht noch einen guten Vorschlag...? LG Gerd

  • Lenkerhalterung für die FB:


    Meine No-Name-Fernbedienung hat so ein Gummiband dabei damit man sie ums Handgelenk binden kann, also mit Klettverschluss. Denke die originalen von Gopro haben auch diese Möglichkeit. Die wickle ich einfach stramm gezogen dreimal um den Lenker und gut ist es. Hält bombenfest, gut ablesbar und mit der linken Hand einfach zu bedienen. Außerdem ist es so universell dass man sie so fast überall verwenden kann. Hab gerade nachgesehen, die Telsin hat das ja eh dabei.


    lg

  • Nein, wie bei GoPro üblich ist nichts dabei was man nicht unbedingt braucht :-) Die "alten" Fernbedienungen gehen nur bis zur GoPro 8, für die 9er gibt es jetzt eine ganz neu entwickelte. Die kostet bei GoPro zur Zeit € 90,-. Einen Fremdhersteller gibt es meines Wissens noch nicht, wird aber sicher auch kommen.

    Außer die haben sich was einfallen lassen wie es beim Audioadapter war so dass man nur original Zubehör verwenden kann.

  • @ alle, die die Telesin T02 Remote besitzen...: ich hsbe das heute mal ausprobiert: mit dem Klettband am Lenker funktioniert einwandfrei...man hat alles im Blick und kann die FB sehr gut bedienen. Was will man mehr. Das einzig kleine Manko ist die Lautstärke beim bedienen - die könnte etwas lauter sein...aber das ist meckern auf hohem Niveau...8o

  • So ganz ohne basteln geht die Befestigung der Fernbedienung nicht. Ich verwende die Hero9 beim Motorrad fahren. Lange hab ich getüftelt wo ich sie befestige. Jetzt hängt sie unter dem Scheinwerfer. Akku raus und mit einer Powerbank im Tankrucksack verbunden. Pass soweit alles. Wenn die Strecke interresant wird, anhalten, absteigen, Kamera starten, aufsteigen, losfahren und bei Ende das ganze zurück ist auf Dauer recht nervig. Also hab ich mir die Fernbedienung angeschafft. Passt. Ich hab mir ein Stück Alublech zurecht geschnitten und im Cockpit befestigt. Halterung festgeklebt. Passt alles. Die Einstellungen nehme ich vor der Tour an der Kamera vor. Die Fernbedienung brauche ich nur für den Start bzw. Stop. In der 9er Abteilung hat der Kollege "Hobbyfahrer" eine entsprechende Halterung aus dem 3D Drucker angeboten. Passform ist genial. Ich bin zufrieden.

    Gruß

    Bernd