camforpro Goal Zero

RaceRender: gespeichertes Musterprojekt für neue Videos verwenden - aber wie?

  • Hallo in die Runde,
    nachdem Dashware bei mir aufgrund einer Fehlermeldung nicht mehr funktioniert, habe ich mich mal mit RaceRender befasst. Dazu habe ich ein paar Fragen, für die ich auch mit intensivem googeln und Lesen der RaceRender-Hilfe keine Antwort gefunden habe:

    Ich habe mir mit einem 9-Sekunden-Video (4K) meiner GoPro Hero 7 Black ein Musterprojekt mit den GPS-Daten erstellt, die ich auch bei allen neuen Videoaufnahmen so einblenden will. Aber trotz stundenlangem rumprobieren habe ich es nicht geschafft, so einfach wie bei Dashware ein neues Video in das geöffnete "Musterprojekt" zu ziehen. Es gibt sicher einen einfacheren Weg, als für jeden Videoclip immer wieder mit den einzelnen Display-Objects von vorne anzufangen. Kann mir da bitte jemand helfen?

    Was mir auch noch nicht gelungen ist: Ich möchte in die Videoclips Datum und Uhrzeit einblenden. Dafür gibt es ein Display-Object, aber es zeigt eine um 8 Stunden zurückliegende Uhrzeit an (offensichtlich die Zeit am Ort des Herstellers von RaceRender in USA). Gibt es da eine Möglichkeit, die Zeitzone zu ändern? Ähnlich ist es bei dem Object "Timer - Hours". Da wird die GMT angezeigt und nicht die aktuelle MESZ, also 2 Stunden Abweichung. Hab auch dafür keine Lösung gefunden.

    Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand helfen könnte und danke schon mal im Voraus für Antworten.

    Schönen Gruß aus München
    Robert

  • Hallo!

    Zumindest bei der Zeit kann ich Dir helfen - es gibt 2 Möglichkeiten:

    1.)

    Einfügen EnhancedObject "Date >& Time" -> In den Properties auf "CONFIG" (befindet sich oben rechts neben dem Feld Input).

    Im Config Fenster unten bei Calculated Field 1 mit Namen Custom im Input Field "TIME" auswählen "Formel" Add belassen und die Sekunden (28800) eingeben.

    Mit OK bestätigen

    Dann auf "Open Script Editor" und im DATA FIELD "Custom" auswählen - fertig


    2.)

    Es gibt im Script Editor oben einen Button namens "BACKGROUND SCRIPT" da wird bei TimeZone = -7 angegeben ... dort +1 rein zu schreiben.

    Da kann man dann auch die Datumsanzeige und die Zeit auf 24 Stunden ändern.


    Dieses "RRO" File VORHER mit einem anderen Namen speichern. falls Du das Original behalten möchtest.