camforpro GoPro HERO8 Black & GoPro MAX

Gopro Quick Frust

  • Hallo zusammen


    Ich nutze schon lange die Hero5-Session, die Videos schneide ich mit Magix und bin damit an sich sehr zufrieden.

    Nun sollte noch ne Hero 7 Black her um 3 Perspektiven zuu haben. Und dazu hat sie ja diese tollen GPS-Daten, wurde mir gesagt.

    Nun ja , hab mir dann so eine 7er gekauft und etwas rumgespielt, und nun hab ich Fragen ohne Ende vor allem zu dieser Quick-Software


    1. Muss man die wirklich haben oder kommt man auch anders an die GPS-Daten dran ?

    2. Kann man die Anzeige der "Medien" irgendwie umsortieren oder wenigstens den Dateinamen sichtbar machen ?

    3. Ist es möglich, die Einblendungen der GPS-Daten irgendwie zu ändern ? Meine neuste Version zeigt zB die Uhrzeit in US-Format (mit PM/ AM)

    4. Kann man die Einblendungen auch nur für Bereiche des Videos vornehmen , und dann wieder ausblenden ?


    Vielleicht wurde das alles schon behandelt und diskutiert, wäre nett, wenn Ihr mir dann den Link o.ä dazu geben könntet.

  • Wie machst Du das mit Quick für Windows? GoPro selbst schreibt das dies damit nicht möglich wäre weil deren SW die GPS Daten nicht ausliest - nur die mobile APP macht das.

    Ich nuze die Quick SW für Windows übrigens gar nicht. Die Dateien kopiere ich direkt von der SD Karte und bearbeite diese dann auch mit Magix bzw. RaceRender wenn ich die GPS Daten visualisieren möchte oder ReelSteady wenn ich ein unstabilisiertes Video nachträglich stabilisieren möchte (ReelSteady macht das auf Basis der Geodaten der Kamera und nicht wie Magix durch Bildanalyse). Blöd ist halt nur, das jedes der Bearbeitungsprogramme nach dem Speichern die Metadaten entfernt.


    siehe auch Actioncamvergleich: GoPro Hero8 vs GoExtremeBlackHawk

  • im Quick siehst du ja die "Medien" als Übersicht, ohne Dateinamen und unsortiert.

    Dann Doppelklick und du siehst das Video und könntest es abspielen. Unten drunter sind 4 Icons , ne Schrere usw,. Das ganz rechte holt dir die GPS-Metadaten .

    Aber es ist sehr verbugt. Ich hab mir den RaceRender mal geladen und teste damit rum. Das sieht besser aus, danke für den Tip.

  • sooooo

    ich hab sie nun deinstalliert.

    Gestern lief sie leidlich ... neben den beschriebenen Bugs und Nicht-Funktionen startete sie manchmal nicht. Dann nochmal und nochmal, dann ging s wieder. Na gut ...

    Einmal wollte Quick sogar , das ich mich neu einlogge, beendet, neu gestartet, lief es wieder.


    Nicht so heute. Das Programm hatte wohl Migräne , aber es war nicht zum Arbeiten zu bewegen. Entweder es startete nicht oder , wenn doch, kam es zur Anmeldung. Diese eingetippt und das war's . Er prüfte die Daten , Minutenlang , ohne Meldung.


    Foren , Gopro Support Hub , Google, alle schrieben dies und das, sollte ne .json Datei löschen etc. Hat alles nix gebracht und nur Zeit gekostet. Nun ist es weg.

    Es war ja umsonst, hätte mir die 7er auch gekauft, gäbe es diesen Bughaufen nicht. Also egal, hab mir nun die Ultimate Version von RaceRender gegönnt.