camforpro Goal Zero
  • Hallo,


    ich habe mir vor einigen Tagen die Hero8 gegönnt und meine Frau wünscht sich nun das Teil nicht nur am Boden oder unter Wasser benutzen zu können, sondern es auch in die Luft erheben zu lassen.
    Ich suche nun schon seit Tagen Drohnen die Kompatibel mit der Hero8 sind und finde im Internet ganz unterschiedliche Angaben.


    Kann mir da jemand weiterhelfen oder Empfehlungen geben?


    Liebe Grüße

  • Hallo Fisch0203,
    ich kann mich der Empfehlung von rekay nur anschließen. Die Mavic Mini ist nicht nur klein und preiswert, sondern wirklich einfach zu fliegen und sehr leistungsstark. Einem Test zufolge soll sie sogar mit einer Hero8 kompatibel sein, wenn man sich ein kleines Zusatzteil kauft (Drohnen-Klammer mit Fork-Anschluss). Ich halte das aber für unnötig, weil die Mavic-Mini-eigene Kamera wirklich gute Qualität liefert und dazu auch noch bestens gimbal-stabilisiert und fernbedienbar ist.
    Das einzige Problem scheint mir zu sein, dass Du die Mavic Mini wohl nicht mehr bis Weihnachten bekommen wirst.
    Gruß Joli

  • Hallo zusammen,


    also ich bin Besitzer einer Karma inkl. der Hero 6 sowie seit neusten auch Besitzer der Hero 8, wie schon geschrieben ist diese nicht mehr dafür vorbereitet an die Karma zu passen.


    Was aber natürlich geht, ist mit dem Klebepad eine Halterung bauen. Aber dann steigt natürlich das Gesamtgewicht.
    Okay, bei der Karma ist das egal, aber bei Drohnen mit 249g ist schon ein Problem...