camforpro GoPro HERO8 Black & GoPro MAX

Erster GoPro Hero 8 Review

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      rekay schrieb:

      Feuerfisch1502 schrieb:

      Hi Zusammen
      Nutze aktuell die 5 black und ich denke der Sprung zur 8 wird wohl deutlich sein.
      Aktuell finde ich gerade nur etwas wiedersprüchliche Aussagen zum Thema Akku Kompatibilität.
      Ich würde gerne die Akkus meiner 5er weiterverwenden, zumal ich auch den originalen GoPro Quickcharger habe.
      Kann da jemand etwas Licht ins dunkle bringen.

      Danke und Gruß
      Moin, meines Wissens nach funktionieren die alten Akkus, ABER es sind dann nicht alle Funktionen der Hero 8 verfügbar. Ich denke insbesondere Hypersmooth Boost.

      ich habe mit dem gopro support geschrieben: angeblich passen die akkus, aber die perfomence soll nicht stimmen und damit wird die hero 8 eingeschränkt. die neuen akkus sollen effizienter sein... die neuen akkus sind baugleich und auch die leistung ist exakt gleich - das haben die mit sicherheit über software irgendwie geregelt.

      die alten dualladegeräte sind offiziell ebenfalls nicht kompatibel
      - Skaten, Fun-, Abenteuer- und Adrenalinsport -

      YouTube Channel: fu2k media
    • Neu

      Frage mich nur, warum gopro überhaupt noch Akkus und Ladegeräte in ihrem Online-Shop anbieten, wenn sie die eh nicht mehr versenden können.

      Bei allen Artikel kommt die Meldung:

      Es tut uns leid, aber aufgrund der neuen Versandbestimmungen dürfen wir weder einzelne Akkus noch drei oder mehr Akkus mit einer Kamera zusammen versenden. Bitte ändere deine Bestellung entsprechend, um fortzufahren.


      Man kann aber weder 2 Akkus, noch Ladegeräte oder sonstwas bestellen, wo ein Akku dabei ist.

      Schon merkwürdig, jetzt hab ich ne neue Gopro aber an die Akkus komm ich kurzfristig nicht ran :(







      Gerade im offiziellen Forum folgende Begründung gefunden:

      Hallo, alle miteinander!
      Die Bestellung eines Akkus / Doppel-Akkuladegeräts muss mit einem Produkt mit Akku (wie einer Kamera) geliefert werden. Es gibt auch eine weltweite Beschränkung, wie viele Batterien in einem Paket enthalten sein können, das per Luftfracht versendet wird. Diese Beschränkungen werden uns vom Versender auferlegt und können nicht von uns kontrolliert werden. Möglicherweise können Sie einen Händler vor Ort finden, der unsere Produkte führt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von gohfeld () aus folgendem Grund: Neuigkeiten

    • Neu

      fu2k media schrieb:

      rekay schrieb:

      Feuerfisch1502 schrieb:

      Hi Zusammen
      Nutze aktuell die 5 black und ich denke der Sprung zur 8 wird wohl deutlich sein.
      Aktuell finde ich gerade nur etwas wiedersprüchliche Aussagen zum Thema Akku Kompatibilität.
      Ich würde gerne die Akkus meiner 5er weiterverwenden, zumal ich auch den originalen GoPro Quickcharger habe.
      Kann da jemand etwas Licht ins dunkle bringen.

      Danke und Gruß
      Moin, meines Wissens nach funktionieren die alten Akkus, ABER es sind dann nicht alle Funktionen der Hero 8 verfügbar. Ich denke insbesondere Hypersmooth Boost.
      ich habe mit dem gopro support geschrieben: angeblich passen die akkus, aber die perfomence soll nicht stimmen und damit wird die hero 8 eingeschränkt. die neuen akkus sollen effizienter sein... die neuen akkus sind baugleich und auch die leistung ist exakt gleich - das haben die mit sicherheit über software irgendwie geregelt.

      die alten dualladegeräte sind offiziell ebenfalls nicht kompatibel
      Ok, super Danke für die Info.
      Dann ist die 8er raus bei mir. Fast so wie seinerzeit mit der 5er und Zubehör Akkus die auf einmal nach einem Firmware Update nicht mehr funktionierten.
      So was geht gar nicht.
      Wird dann wohl eher eine 7er, dann kann ich mein Equipment weiter verwenden.
    • Neu

      Hallo

      Hab heute die Hero 8 erhalten.

      Also einfach wird die sache nicht...Es gibt so viel zum einstellen. Man wird fast erschlagen um es einfach auszudrücken.
      Hab heute bestimmt 4 Std. rumgespielt...Videos erstellt, bearbeitet und gerendert...ei ei ei ei...kam da oft ein Pixelmatsch raus..
      Man muss sich echt damit beschäftigen mit der Materie ansonsten könnte man die liebe Lust schnell verlieren.
      Die Datenmengen werden immer größer bei den Videos...über 100 mbits...( hab ich das so richtig geschrieben...?? )

      Akku entfernt und nur eine Powerbank angeschlossen. Klappt ohne Probl. Es wird zwar angezeigt am Display dass der Akku fehlt.
      Aber sie läuft...

      Mit meinen Wurstlfingern tu ich mich doch ein biss schwer auf dem Display die vielen Dinge zu klicken oder zu ordnen..

      Viel Spass beim testen wünsche ich euch

      Grias
      GoPro Hero 7 Black Edition
    • Neu

      Ich hab da ein paar Fragen.

      Vor 2 Jahren bin ich ja wegen der Probleme mit Firmware die andere Akkus nicht erlaubt hat , nicht auf die damals Neue GoPro sondern zur Sony FDR X3000 gewechselt.

      Die Hero 8 würde mich definitiv interessieren.

      Akku raus und Powerback anschließen wie kann ich mir das vorstellen?
      Muß der Deckel dann immer noch offen sein?
      Wie wird da das Kabel rausgeführt?

      Und Fernsteuerung:
      Geht die GoPro Remote mit der Hero8 ?
    • Neu

      Semskij schrieb:

      Hallo

      Hab heute die Hero 8 erhalten.

      Also einfach wird die sache nicht...Es gibt so viel zum einstellen. Man wird fast erschlagen um es einfach auszudrücken.
      Hab heute bestimmt 4 Std. rumgespielt...Videos erstellt, bearbeitet und gerendert...ei ei ei ei...kam da oft ein Pixelmatsch raus..
      Man muss sich echt damit beschäftigen mit der Materie ansonsten könnte man die liebe Lust schnell verlieren.
      Die Datenmengen werden immer größer bei den Videos...über 100 mbits...( hab ich das so richtig geschrieben...?? )

      Akku entfernt und nur eine Powerbank angeschlossen. Klappt ohne Probl. Es wird zwar angezeigt am Display dass der Akku fehlt.
      Aber sie läuft...

      Mit meinen Wurstlfingern tu ich mich doch ein biss schwer auf dem Display die vielen Dinge zu klicken oder zu ordnen..

      Viel Spass beim testen wünsche ich euch

      Grias
      @Semskij

      Wie verhält sich bei dir die Verbindung zum Smartphone? 5 oder 2.4 GHz? Welches Smartphone hast du?

      Bei mir zickt Android bei 5 GHz...
    • Neu

      Servus Miteinander,

      Eine Frage an alle, welche die GoPro schon erhalten haben: Wann habt Ihr bestellt und habt Ihr vorab eine Lieferinfo mit Trackingnummer erhalten?
      Ich hatte am 01.Oktober um 22 Uhr bestellt, aber bisher noch keine Info bekommen.

      Danke,
      Robert

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von roku ()

    • Neu

      Habe meine am 03.10. bestellt und am Montag (14.10.) erhalten.

      Bisher bin ich auch noch etwas überfordert. Komme von der Hero4 Silver. Hatte für ein paar Wochen mal die Hero 7 black.

      Überall im Netz ist die Rede von dem Hypersmooth Boost Modus. Leider finde ich diesen nirgendwo. Aus der Anleitung werde ich auch nicht schlau. Da steht nur es gibt den Modus nicht in allen Auflösung/Frame Kombinationen.

      5GHz funktioniert bei meinem Honor10 auch nicht reibungslos. Bin nun auf 2,4GHz unterwegs.

      Grüße!
    • Neu

      Hallo zusammen,
      zu der Frage, ob auch die "alten" Akkus - als die der Hero 6 und 7 - in der Hero 8 verwendet werden können, gab es bisher widersprüchliche Aussagen. Jetzt aber eine m.E. eindeutige Aussage im Hero 8-Manual:

      "AKKU
      Die beste Leistung erzielst du, wenn du für deine neue GoPro den GoPro
      Akku (HERO8 Black/HERO7 Black/HERO6 Black) verwendest."


      Danach gehe ich davon aus, dass diese Aussage auch für den bisherigen Supercharger gilt.
      Gruß Joli