camforpro DJI OSMO Action

360 Grad Bilder werden in meiner Oculus Go nur verpixelt angezeigt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 360 Grad Bilder werden in meiner Oculus Go nur verpixelt angezeigt

      Hallo,

      ich hatte mir für den Urlaub eine Fusion ausgeliehen uns befasse mich gerade mit der Nachbearbeitung des Materials.

      Wenn ich ein 360 Foto über die Fusion Studio APP am Rechner lade, stitchen lasse und speichere (4K, jpg), erhalte ich eine ca 13 MB große Datei.
      Am Bildschirm sieht das auch alles ganz gut aus. Lade ich das Bild auf meine Oculus Go ist alles nur noch grobkörnig und verpixelt.

      Leider ist die Beispieldate zu groß als Anhang.

      Hat jemand eine Idee was ich hier falsch mache bzw. Erfahrung mit der Fusion und Oculus?
      Danke