camforpro Goal Zero

Driften auf dem Mobara Twin circuit in Chiba, Japan

  • こんにちは


    Hallo,


    ich war im September in Japan und habe dabei einen Bekannten aus Chiba besucht.
    Er veranstaltet Driftevents und hat an diesem Wochenende zufällig ein Event veranstaltet.



    Ich hoffe es gefällt euch und ich würde mich über Feedback freuen.


    Gefilmt wurde mit einer GoPro Hero 5 Black und einem I-Phone 7.
    Zum Schneiden und Graden habe ich Davinci Resolve 15 benutzt.

  • Seht schön, gefällt mir!
    Gut gefilmt (da wäre mehr Dramatik dringewesen), flott geschnitten zur guter, passender Musik.
    Evtl hätte man noch n Par Leute/Personen reinnehmen können, um das Thema interessanter zu gestalten- die Autos sehen sich alle sehr ähnlich und Farbe ist wohl nicht in Mode.
    Die Driftszenen sind sehr gut, da könnte man mit mehr Slowmotions arbeiten (ruhig mal 120 Fps filmen) und wenn man in 4/K filmt kann man noch näher an die Autos ranzoomen und unerwünschte Zuschauer entfernen.
    Gute Arbeit!


    Ciao Rob

  • Mir gefällt es auch :) Musik passt sehr gut dazu und gut dazu geschnitten.


    Finde auch das bei den Drift Szenen ein paar Slowmos gepasst hätten. Hammer wäre auch gewesen wenn du die Gopro irgendwo an der Strecke hättest befestigen können, aber man kann nicht alles haben. Trotzdem top! :thumbsup:

  • Danke für die Tipps, Zeitlupe könnte ich noch mal schauen, die Clips, die mit dem I-Phone gefilmt sind, kann ich nur wenig verlangsamen. Die Gopro Clips müssten mit 50fps gefilmt worden sein.


    Ich hätte die auch gerne an einem Auto befestigt, leider waren wir aber erst recht spät da, so dass dazu keine Zeit mehr blieb. Beim nächsten Mal... :)