The Blue&White of Swiss Arosa Lenzerheide

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Yeah nice one, sieht hammergut aus- congrats!
      Schöne Shots mit fett landscape, sehr gute Lichtstimmung mit der Sonne und der Rest gewohnt professionell (Schnitt, Mucke etc).
      Hast Du n ND Filter benutzt?

      Im letzten Punkt stimme ich voll zu, bin grad auf dem Weg nach Phuket- da kommt in ca 3 Wochen was.
      Hab mich noch gestern gefragt wo die ganzen Winter(Ski) Vids bleiben- also zeigt was Ihr habt, so kann man sich auch immer weiterentwickeln.

      Ciao Rob
    • Hey hier ein kleines Video von meiner Frau und mir beim snowboarden am Stubaier Gletscher. Damals noch mit GoPro Studios geschnitten. Gerne natürlich Feedback und konstruktive Kritik zu den Videos - wir wollen ja alle besser werden ;) . Alles ist ohne Gimbal aufgenommen.



      Und eine kurze Aufnahme auch wieder vom Stubaier Gletscher von dieser Saison.





      Dann als letztes noch ein Video vom Fellhorn beim snowboarden, da hatte ich aber mehr Lust das Fahren an sich zu genießen als zu Filmen.




      Grade gecheckt, dass es schon wieder der falsche Thread war. Verschieben kann nur der Admin oder? @camforpro bitte verschieben.
      Follow me on Instagram: snowy__woods

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Snowy__Woods ()

    • Das erste Vid finde ich ganz gut, da wird eine kleine Geschichte erzählt.
      Super Bilder und schöne Perspektiven zu guter Musik, die Musik/Sound ist in einem Vid extrem wichtig- wird häufig unterschätzt.
      Was ich persönlich anders gemacht hätte-
      -kürzere Szenen oder häufiger Schnitte, manche Szene sind sehr lang z.B. die zweite, die eigentlich sehr gut ist-
      -n par Perspektiven mehr, evtl sich gegenseitig filmen für mehr Abwechslung-
      -die (schöne) Timelapse am Anfang kommt später nochmal, das irritiert, man denkt es ist zu Ende-

      Aber das ist mein persönlicher Stil und wenn Dir Dein Vid gut gefällt ist es ok und bleib dabei- jeder muss seinen persönlichen Stil finden und Dein Vid wirkt rund und harmonisch.
      Thanx for share

      Ciao Rob
    • Jatekman schrieb:

      Das erste Vid finde ich ganz gut, da wird eine kleine Geschichte erzählt.
      Super Bilder und schöne Perspektiven zu guter Musik, die Musik/Sound ist in einem Vid extrem wichtig- wird häufig unterschätzt.
      Was ich persönlich anders gemacht hätte-
      -kürzere Szenen oder häufiger Schnitte, manche Szene sind sehr lang z.B. die zweite, die eigentlich sehr gut ist-
      -n par Perspektiven mehr, evtl sich gegenseitig filmen für mehr Abwechslung-
      -die (schöne) Timelapse am Anfang kommt später nochmal, das irritiert, man denkt es ist zu Ende-

      Aber das ist mein persönlicher Stil und wenn Dir Dein Vid gut gefällt ist es ok und bleib dabei- jeder muss seinen persönlichen Stil finden und Dein Vid wirkt rund und harmonisch.
      Thanx for share

      Ciao Rob
      @Jatekman vielen Dank für die gute Rückmeldung.

      - würdes du bei der zweiten Szene schon einen perspektivwechsel machen, z.B. erst von vorne (zweite Szene), dann von hinten (dritte Szene)- oder würdest du da eine komplett andere Szenen nehmen? Ich denke du meinst hier einfach mehr Abwechselung rein bringen oder?
      - ja das Problem haben wir schon seit langem wenn meine Frau und ich unterwegs sind (unterschiedliches Fahrlevel) ist gar nicht so leicht beim boarden unterschiedliche Perspektiven zu finden. Werd mir über den Sommer mal ein paar Überlegen. Hat jemand Vorschläge? DIY-Halterung für den Rucksackgurt, seitlich vom Helm, auf dem Board noch weitere Vorschläge?) Kann mir da jemand einen Thread verlinken? Hab jetzt auch das Feiyu Tech G5, das heißt der Spielraum hat sich auch etwas vergrößert.
      - bei der Timelapse bist du der erste dem das auffällt :thumbsup: - zumindest der der es sagt, dass es ihm aufgefallen ist :D . Das dachte ich mir, dass das nicht wirklich "professionell" ist.

      Gut dann versuch ich das mal bei dem Material von diesere Saison, das anzuwenden.
      Follow me on Instagram: snowy__woods
    • Die zweite (eigentlich dritte- ab 0:14) Einstellung ist sehr cool aber dauert, ja da wäre n Perspektivenwechsel gutgewesen.
      Apropos Perspektiven, ich habe mit Racingvids angefangen- da hat man ja auch das Problem der Abwechslung von einem Run, ähnlich wie beim Skifahren.
      Ich habe mir "einfach" mehr Cams gekauft und kann bei einer Fahrt nach vorne, hinten und Helm filmen- Helmcam wirkt sehr dynamisch, beim Skifahren evtl auch da sich die Perspektive ständig ändert.

      Hier n Beispiel, da hat man bei einem Run 3, mit Kumpel 5 Perspektiven und kann später noch mehr reinschmuggeln z.B. Cam ausm Fenster halten.


      Btw Du hast schöne Fotos bei Insta

      Ciao Rob
    • Jatekman schrieb:

      Die zweite (eigentlich dritte- ab 0:14) Einstellung ist sehr cool aber dauert, ja da wäre n Perspektivenwechsel gutgewesen.
      Top, dann werde ich das versuchen gleich umzusetzen hab gestern angefangen ein neues Video zu schneiden mit Hit-Film.


      Jatekman schrieb:

      Apropos Perspektiven, ich habe mit Racingvids angefangen- da hat man ja auch das Problem der Abwechslung von einem Run, ähnlich wie beim Skifahren.
      Ich habe mir "einfach" mehr Cams gekauft und kann bei einer Fahrt nach vorne, hinten und Helm filmen- Helmcam wirkt sehr dynamisch, beim Skifahren evtl auch da sich die Perspektive ständig ändert.

      Ja perspektivenwechsel ist echt das A und das O. Hast du sehr gut umgestzt gefällt mir gut.
      Der Unterschied zwischen Racing-Videos und Snowboard-Videos bei der Helm-Cam ist, dass man nicht wirklich viel sieht außer weiß, man kann es ja dem zweiten, gepostet Video von mir erkennen. Funktioniert gut mal zwischen durch, aber nur wenn man wirklich starke konturen hat die sich deutlich abheben.

      ja das mit den mehreren Kameras ist eine feine Sache die durchaus überlegenswert wäre - aber dann doch ein Kostenpunkt ist. Da wenn dann, eigentlich nur GoPro für mich in Frage kommen würde.


      Jatekman schrieb:

      Hier n Beispiel, da hat man bei einem Run 3, mit Kumpel 5 Perspektiven und kann später noch mehr reinschmuggeln z.B. Cam ausm Fenster halten.


      Dein Video gefällt mir gut, hier kommt, dass was du gesagt hast, mit den kürzeren Szenen gut zum Ausdruck.

      Jatekman schrieb:


      Btw Du hast schöne Fotos bei Insta

      Danke.

      Grüße
      Follow me on Instagram: snowy__woods