camforpro Kauf und davon

Kaufberatung go pro 4 Session oder 5 Session

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kaufberatung go pro 4 Session oder 5 Session

      Hallo @all.
      Ich bin mir nicht sicher welche Cam ich mir kaufen soll.
      Eine Action Cam hatte ich noch nicht,
      Mein Einsatz soll im Urlaub beim Planschen sein Reiten so wie Fahrrad fahren.
      Eventuell auch auf Festen.
      Derzeit ist der Preis von der 4 Session zur 5 Session erwar 150 Euro.
      Ich glaube in 4K würde ich Moment sowieso nicht Filmen.
      Bis jetzt jedenfalls.

      Könnt ihr mir da weiter helfen?
    • Ich habe mit einer gebrauchten Hero2 angefangen. Neu sind mir die Heros einfach zu teuer. Ich habe keine Lust, den raffgierigen Hero-Aktionären das Geld in den Rachen zu schmeissen.
      Habe jetzt eine Xiaomi YI 4K, die bekommt man inzwischen schon für deutlich unter 200 Euro. Dann noch ein Tauchcase für 9 Euro und du hast alles, was du brauchst.
      MIt der aktuellsten Firmware bringt sie hervorragende Ergebnisse.
      Außerdem werden bei YI Fremdakkus nicht per Firmware gesperrt, wie es offenbar bei der Hero 5 der Fall ist.
    • oldman schrieb:

      Ich habe mit einer gebrauchten Hero2 angefangen. Neu sind mir die Heros einfach zu teuer. Ich habe keine Lust, den raffgierigen Hero-Aktionären das Geld in den Rachen zu schmeissen.
      Habe jetzt eine Xiaomi YI 4K, die bekommt man inzwischen schon für deutlich unter 200 Euro. Dann noch ein Tauchcase für 9 Euro und du hast alles, was du brauchst.
      MIt der aktuellsten Firmware bringt sie hervorragende Ergebnisse.
      Außerdem werden bei YI Fremdakkus nicht per Firmware gesperrt, wie es offenbar bei der Hero 5 der Fall ist.

      Da du hier mehrfach Werbung für die YI gemacht hast, werde ich auch mal was dazu schreiben. Ich habe mir vor ein paar Tagen die YI 4K+ bestellt. Preislich lag sie 20€ über der GoPro Hero 5 Black. Der Ersteindruck war enttäuschend. Die Verarbeitungsqualität wirkt deutlich billiger als bei GoPro. Die Abdeckung für die USB Buchse fällt ab sobald man die Kamera zur Seite dreht und beim öffnen des Unterwasser-Gehäuses ist es mir mehrfach passiert das ich den ganzen Öffner mit abgerissen habe. Zur Videoqualität kann ich noch nichts sagen, weil die SD Karte noch nicht ankam.


      So nun zurück zum Thema:

      Welche Kamera für dich die richtige ist hängt stark davon ab bei welchen Aktivitäten du sie einsetzen möchtest und auf was du beim Filmen wert legst. Für mich ist bei einer Action Cam an erster Stelle die Videoqualität und an zweiter Stelle die Akkulaufzeit entscheidend. So Sachen wie Touch-Display oder Sprachsteuerung interessieren mich nicht, für andere sind sie aber vielleicht Kaufentscheidend.

      Überlege dir also am besten vorher welche Features für dich wichtig sind. Wenn du mit einem nicht wechselbaren Akku leben kannst ist die Session 5 aber auf jeden Fall keine schlechte Wahl ;)

      Gruß

      Martin
    • PsychoDad schrieb:

      Da du hier mehrfach Werbung für die YI gemacht hast, werde ich auch mal was dazu schreiben. Ich habe mir vor ein paar Tagen die YI 4K+ bestellt. Preislich lag sie 20€ über der GoPro Hero 5 Black. Der Ersteindruck war enttäuschend. Die Verarbeitungsqualität wirkt deutlich billiger als bei GoPro.

      Mit der Angabe "20 Euro über der Gopro ..." kann ich nichts anfangen. Nenne bitte mal reale Preise. Die 4K+ kommt so auf 330 Euro. Mit Gutschein war sie bei Gearbest schon mal für deutlich unter 300 (Brutto) zu haben - da war ich kurz davor zuzuschlagen, aber ich bin dann doch bei der 4K geblieben.
      Keine Ahnung, was du an der Verarbeitungsqualität auszusetzen hast. Klar, die Hero 5 Black macht optisch einen schickeren Eindruck, die USB Abdeckung sitzt bei meiner immer fest, aber ich gebe dir Recht: Es ist nicht optimal gelöst.
      Egal - wie du richtig schreibst, ist die Videoqualität ist am wichtigsten und da sind inzwischen beide gleichauf.

      Was die Ausstattung angeht, weiss ich nicht genau.
      Hat die Hero 4K/60fps, Bluetooth Mikro Anschluss, Fotos incl. Timelapse in jpg und raw gleichzeitg, unterstützt die Hero das Dateiformat exfat, Fisheyeffekt automatisch entfernen?

      Und denke bei deiner YI daran: Immer aktuelle Firmware aufspielen - die Leutchen bei YI sind da wesentlich aktiver als bei Gopro.

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von oldman ()