camforpro OSMO Action inkl. gratis Akku

gopro Studio: clip exportieren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • gopro Studio: clip exportieren

      Hallo,

      ich habe ein paar grundsätzliche Fragen zu den Formatmöglichkeiten bei GoPro -Studio.
      In welchem Format nimmt die gopro auf? mp4? Die Dateien sind ja relativ groß. Gopro Studio konvertiert die Datei dann in eine .mov-Datei, die kleiner ist.
      Verliert die dann nicht da schon an Qualität.

      Jetzt kann ich schon im 1.Schritt (View/Trim) im Advanced-Modus die Qualität einstellen. Hat das schon Auswirkungen auf das Endergebnis oder geht es nur um die Vorschau? Die Playback-Qualität kann ich ja an anderer Stelle einstellen.
      Das Spannende ist jetzt das Exportieren. Bei youtube/vimeo usw. scheint es irgendwie klar zu sein. Wenn ich aber wirklich gute Qualität haben will, sollte ich dann Archiv oder den Custom Mode wählen?
      Beim Custom Mode gibt es nochmal die Wahl zwischen h.264 und gopro Cineview. Was ist denn da jetzt besser? Cineview habe ich ausprobiert, gibt ne riesen Datei, aber mein Quicktimeplayer konvertiert das ganze wieder runter, wenn ich den clip abspielen will.... also wozu Cineview?

      Ist es richtig, dass die Bildrate der Eingangsdatei mit der Ausgabe übereinstimmen muß und ich da auch nichts ändern kann?

      Danke für Hilfe und Anregungen!

      Gruß
      Reiner