Geeignetes externes Mikrofon für Hero 4 Black Edition

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Geeignetes externes Mikrofon für Hero 4 Black Edition

      Hallo zusammen

      ich hoffe ihr könnt mir hilfreiche Tipps geben.

      Ich nutze meine GoPro hauptsächlich am Motorrad. Da ist das interne Mikrofon einfach überfordert. Zu viele Windgeräusche und unerwünschte Nebengeräusche. Ausserdem ist mit einem externen Mikrofon das lästige Klopfen bei WLAN gesteuerten Aufnahmen weg.

      Ich möchte meine Videos ausschließlich mit dem Sound der Auspuffanlage akustisch untermalen.
      Ich hatte einen billig Mikrofon installiert welches optimale Ergebnisse abgeliefert hat. Leider ist dieses verloren gegangen und ich weiß nicht mehr welche Hersteller es gewesen ist.

      alle Versuche ein geeignetes Mikrofon zu finden schlugen fehl. Sie waren zu empfindlich und haben total übersteuert und ein mieses Ergebnis abgeliefert.

      für hilfreiche Informationen Tipps und Anregungen bin ich total dankbar.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Desmodue900 ()

    • Du könntest evtl. probieren irgendein Mikrofon zu nehmen und es unter den Sitz einfach zu geben da ist es etwas windgeschützt und den Auspuff wirst du sicher ganz normal hören.

      am motorrad nützt dir nicht mal ein Windschutz was, da einfach zu schnell.
      du wirst dir irgendwas selber "basteln" müssen, den die großen mikrofone mit dem großen Windschutz bringen dir in dem Fall nix.
      Mein TiPP:
      Kauf dir ein normales Mikrofon für die Gopro etwas soetwas: amzn.to/1glO3AL,
      überzieh das Mikrofon großzügig mit einem Schwamm, und gib es unter den Beifahrersitz, so ist es aus dem direkten Windschutz draußen und du hast noch einen Schutz aufgrund des schwammes.

      Nach diesem Prinzip, du steckst halt nur das mikrofon rein: youtube.com/watch?v=nRWW3luWqCA

      Das sind die Tipps von gopro, jedoch werden sie dir nix nützten da ich denke du die Kamera auf einen guten Position haben möchtest wo viele Windgeräusche sind.
      de.gopro.com/support/articles/…vent-wind-noise-on-videos
      Youtube,
      bit.ly/Leotv
    • Desmodue900 schrieb:

      Hallo zusammen

      ich hoffe ihr könnt mir hilfreiche Tipps geben.

      Ich nutze meine GoPro hauptsächlich am Motorrad. Da ist das interne Mikrofon einfach überfordert. Zu viele Windgeräusche und unerwünschte Nebengeräusche. Ausserdem ist mit einem externen Mikrofon das lästige Klopfen bei WLAN gesteuerten Aufnahmen weg.

      Ich möchte meine Videos ausschließlich mit dem Sound der Auspuffanlage akustisch untermalen.
      Ich hatte einen billig Mikrofon installiert welches optimale Ergebnisse abgeliefert hat. Leider ist dieses verloren gegangen und ich weiß nicht mehr welche Hersteller es gewesen ist.

      alle Versuche ein geeignetes Mikrofon zu finden schlugen fehl. Sie waren zu empfindlich und haben total übersteuert und ein mieses Ergebnis abgeliefert.

      für hilfreiche Informationen Tipps und Anregungen bin ich total dankbar.


      Hi,

      billiges PC-Mikro kann u.U. gut funktionieren das stimmt. Da mußt du einfach mal experimentieren das kostet ja nichts.

      Was auch recht gut an der GoPro und am Mopped funktioniert ist das ETM-001 von EDUTIGE -> click

      Ich habe beides recht positiv am Mopped im Einsatz. Allerdings sollte das Mikro immer ungefähr da sein wo du auch sonst hörst. Alles andere verfälscht brutal - z.B. in der Nähe des Auspuffs.



      Gruß Roland

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rolo ()