camforpro GoPro HERO8 Black & GoPro MAX

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 44.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Unterwasser-Case Korsika

    ZAPnDUSTA - - Zubehör

    Beitrag

    Bei Verwendung der GoPro im Salzwasser möglichst direkt danach mit Süßwasser -nicht im Pool- reinigen. Egal ob mit oder ohne Gehäuse. Ich erwähne das nur, weil es kürzlich Beiträge zu dem Thema GoPro im Salzwasser gab. Viel Spaß

  • Nimmt die GoPro nicht am Stück auf?

    ZAPnDUSTA - - GoPro HERO7 Black

    Beitrag

    Wobei das nicht ungewöhnlich ist für Digitalkameras allgemein, im Gegenteil...

  • Hallo die GoPro Casey Tasche passt für meine Zwecke sehr gut, robust, "klein" und genug Platz. Ich packe bei der kompakten Größe allerdings je nach Einsatzzweck, also "alles alles" bekomme ich nicht unter. Stört aber nicht, im Gegenteil: So habe ich das dabei, was ich geplant hatte und einen guten Überblick. Ein gutes Handstativ (GoPro Shorty, GoPro 3-Wege Stativ, Manfrotto Pixi), weitere Batterien, ordentliche Speicherkarten wäre meine Empfehlung. Hasta Luego

  • Es gibt für die Intervalle Rechner in Form von Apps oder Webseiten: photopills.com/calculators/timelapse PhotoPills gibt es auch als App für genau solche Zwecke.

  • Ok, verstehe. Achte auch darauf, die neueste Firmware zu nutzen. Zu der Akkulaufzeit: Mehr als 50-60 Minuten je nach Einstellungen bekomme ich auch nicht, ich nutze die GoPro aber nicht für Daueraufnahmen bzw. durchgehende Aufnahmen. Ich bewege mich da eher von Schnitt-zu-Schnitt, grob gesagt in Sequenzen von 5 bis max. 10-15 Minuten.

  • Hallo, Zitat von Bigflitzer: „Ich habe mir erstmalig eine GoPro7 gegönnt da sie ja anscheinend das Nonplusultra auf dem Markt sein soll. “ Kommt darauf an für was. Eine GoPro ist keine Dash-Cam.

  • Hero 7 große Enttäuschung

    ZAPnDUSTA - - GoPro HERO7 Black

    Beitrag

    Hallo, das Firmware-Update ist wichtig, auch die verwendete SD Karte. Ansonsten hält bei mir der Akku. Zur Bildqualität: Probiere das noch einmal aus, wenn Du unterwegs bist im Freien, ich denke die Hero7 bietet eine recht gute Bildqualität... Und nicht zuviel ärgern, ausprobieren und wenn es wirklich nicht passt, ist es nicht die Cam für Dich

  • Videobearbeitung

    ZAPnDUSTA - - Videoschnitt [Windows]

    Beitrag

    Aktuell bezahlt man für Premium dank Aktion nur EUR 10 mehr.

  • An die Akkulaufzeit denken: Die Anzeige verschwindet, um die Laufzeit zu verlängern.

  • Zitat von mister_b: „Mit der Hero 7 Black und einer Archon DV37 5000Lumen Lampe unterwegs im Roten Meer “ Sehr schöne Videos. Ich tauche selbst und fotografiere, daher kann ich mir vorstellen, wie aufwändig das Video entstanden ist trotz der Leichtigkeit, die dabei 'rüberkommt. Wie filmst Du? Lampe und GoPro im Super Suit ist klar, aber beides aus der Hand oder montiert auf einem Rig?

  • Hero 7 Silver

    ZAPnDUSTA - - GoPro HERO 7 Silver

    Beitrag

    Da arbeiten echte Fachverkäufer. Die verkaufen Dinge aus Fächern...

  • Hero Black 7 oder Hero Black 6

    ZAPnDUSTA - - GoPro HERO7

    Beitrag

    Zitat von V35K: „Rechnet sich der Preisunterschied, da die beiden sehr ähnlich sind?Welche Erfahrungen habt ihr mit diesen beiden Modellen und beeinträchtigt der Hypersmooth die Bildqualität stark? “ Ich habe beide und muss sagen, dass man sich bei der 7er weitestgehend ein Gimbal sparen kann. Nicht immer, aber fast immer. Daher kann man schon sagen, dass sich der Unterschied lohnt.

  • Nordkorea Trip

    ZAPnDUSTA - - Alles Andere

    Beitrag

    Sehr, sehr interessant. Das nenne ich mal ein Abenteuer. Danke für die Einblicke.

  • Aloha stimme TomseT zu und habe noch einen Tipp: joby.com/de-de/saugnapf-und-verriegelungsarm-jb01330-bww/ Der ist clever gelöst und kompakt. Wenn Du ca. 25 Zeit hast und einen unterhaltsamen YouTuber sehen möchtest, wie er eine Vielzahl an Zubehör vorstellt, dann schau Dir das an: youtu.be/Dz4ujt9IIRk (David Manning). Viel Spaß

  • Bleibe bei Magix und mache ein Upgrade. Das Programm nutze ich auch, ist "einfach" und gut.

  • Zitat von McFlyHAM: „Ich hab ein Manfrott Pixie als "in-die-Hand-nehmen" und Stativ-Kombi. “ Das Stativ ist sehr gut und gibt ein wenig Gewicht dazu, um Stabilität zu erreichen. (Nein, zu schwer ist es nicht). Den GoPro 3-Way Grip nutze ich ebenfalls.

  • Meine Einstellungen: Format: 16:9 2.7K mit 50 fps PAL Blickwinkel: je nach Situation, meistens weit, manchmal linear Protune: AUS Weissabgleich: Auto Mit 2.7K nutzt man eine hohe Auflösung und kann auch auf 1080p gehen. Mit 50 fps hat man Reserven für Slow-Motion. Dennoch möchte ich es nicht übertreiben, was Auflösung, FPS und Datenmengen angeht.

  • FEIYU ON APP kein Gimbal zum auswählen

    ZAPnDUSTA - - Gimbal

    Beitrag

    Sorry, das kann ich nicht nachvollziehen nachdem es bei mir klappt. Vielleicht wendest Du Dich auch mal an den Händler und/oder Hersteller...

  • FEIYU ON APP kein Gimbal zum auswählen

    ZAPnDUSTA - - Gimbal

    Beitrag

    Hmmm, bei mir klappt das: iPhone (iOS 12.2), Feiyu On App (v3.1.5). Bluetooth ist an (klar), am iPhone unter Einstellungen > Datenschutz > Ortungsdienste > Ein und weiter unten die Feiyu On App mit der Berechtigung > Beim Verwenden. Gimbal einschalten, App starten, Verbinden.

  • OK, das ist schon mal gut zu wissen. das Gimbal muss für die erste Verbindung mit dem Smartphone gekoppelt werden. Die nachfolgenden Verbindungen sollten dann einfacher klappen, Du musst einmal durch den Kopplungsprozess... Lade Dir am besten mal hier das Handbuch herunter (Englisches Manual): feiyu-tech.com/g6/down.html Da ist das einfach beschrieben und erklärt auf Seite 10 des Dokuments. Zitat von Feiyu Tech: „Turn on the Bluetooth and run the App on smartphone, follow on the instructions to …