camforpro GoPro HERO8 Black & GoPro MAX

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 29.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Fettnapf: „"Schuster bleib bei den Leisten" “ Naja, vielleicht gehört die Herstellung von Videos zu meinen „Leisten“. Ich habe viele Jahre für eine ARD-Rundfunkanstalt als „Realisator“ aus dem IT-Bereich Features und Messe-Reportagen produziert. Hauptsächlich im Sender selbst. Zum Teil aber wurden die Arbeiten mit Fremdfirmen hergestellt und an den Sender nur verkauft. Danach habe ich nicht wenige Filme völlig allein produziert und an eine ARD-Anstalt oder das Privat-TV veräußert. Fühl…

  • Zitat von GoProjaner: „Mir persönlich ist noch keine Magix-Projekt abhanden gekommen. Das Programm speichert zwischendurch ab und falls Verluste tatsächlich auftraten, waren die minimal. Da waren allenfalls die letzten Änderungen nicht vorhanden, aber das Projekt war immer vorhanden. “ Davon habe ich selbst ja auch nicht geredet. Aber nach Bearbeitungen benutze ich stets Strg+S, um das aktuelle MVD-File zu sichern. Wie Du selbst schreibst, kann beim Verlassen auf die BAK-Sicherung etwas verloren…

  • Zitat von GoProjaner: „ein gewisser FredW ist nicht ganz pflegeleicht “ „FredW“ ist ein früherer SAP-Manager, der sich gründlich bei MAGIX angebiedert hat (kenne ihn persönlich, ist an sich ein sehr umgänglicher und lieber Kerl). Bei MAGIX wuselt eine Horde von eingeschleimten Leuten herum, die sich sehr bemühen, Probleme zu leugnen oder zu verniedlichen und Beschwerdeführer nieder zu machen. Allerdings muss man einräumen, dass oft die Probleme schlecht (hilflos, ungelenk) beschrieen und keinerl…

  • Zitat von GoProjaner: „was Anderes muss nicht besser sein, aber evtl. intuitiver. Lade dir z.B. Magix als Testversion runter. “ Ea gäbe auch die Möglichkeit, sich nach Cyberlink's PowerDirector 17 umzusehen. ich glaube, hier kann man sich eine Version zum Testen besorgen. Ich selbst habe mir gerade dieses Programm unter Windows 7 Professional installiert. Ein Traum. – Wie4k bei höchsten Werten verarbeitet wird, muss ich noch ausprobieren. Ich selbst nehme in 1080/W/25fps auf. Die entsprechenden …

  • Videobearbeitung

    Hacker - - Videoschnitt [Windows]

    Beitrag

    Nur zur Information: Ich habe mir gerade von Cyberlink das Programm PowerDirector 17 Ultra unter Windows 7 Professional installiert. Kurz: Das reinste Paradies. Ohne den Umweg über Proxy werden HERO7-Files (1080 mit 30mbps/W/25fps importiert und absolut flüssig aus der Timeline abgespielt. Näheres evtl. später in einem eigenen Thema. MfG

  • Videobearbeitung

    Hacker - - Videoschnitt [Windows]

    Beitrag

    Okay, dann begraben wir die Geschichte. Allerdings ist sie mir ein Rätsel. Ich habe hier verschiedene Projekte auf verschiedenen Windows 7-Rechnern mit VDX in Arbeit. Die sind mit VDX 2014, 2016 und 2017 angelegt. Also kein Problem, die Sache mal schnell nebenbei mit durchzuprobieren. Allerdings bin ich dabei, mich allmählich auf den PowerDirector umzustellen. Cyberlink ist hinsichtlich Videoformat und Softwaretechnik (besonders was das Rendern angeht) mehr auf der Höhe der Zeit. Ich werde mich …

  • Das alles mit Hätte-Wäre-Wenn war und ist nicht mein Thema Zitat von A0er: „Und was ist, wenn sich im Nachhinein herausstellt, “ Jeder muss selbst wissen, was er vorhat, und sich planend darauf einstellen. Zitat von TomseT: „Da mach ihm mal keine großen Hoffnungen, da erst die Intel Prozessoren der 7.Generation (Kaby Lake) durch die IGPU den HEVC Codec unterstützen. “ Das ist klar. Immerhin hat die CPU QuickSync. Intel schreibt dazu: Prozessorgrafik „Prozessorgrafik“ bedeutet die im Prozessor in…

  • Zitat von Fettnapf: „Mein Pc ist ein Hurrican Gigabyte, Windows 10 64 Bit, Intel Core i5-3330, CPU @ 3,00 GHz, 8,0 GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 750 “ Laut Intel-Info ist Deine CPU aus 2012, sie sollte aber reichen, selbst wenn sie bei realen 4 Kernen kein Hyperthreading aufweist. Das Kritische sind die Treiber für Video und insbesondere für Audio. – Wenn Du die Kamera auf 4K/50fps einstellen willst, wirst Du ja bereits vor HEVC gewarnt: Man sollte sicher sein, dass Smartphone und/oder PC mit diese…

  • Videobearbeitung

    Hacker - - Videoschnitt [Windows]

    Beitrag

    Zitat von GoProjaner: „Ich öffne Magix und finde das vor, was in meinem Video zu sehen ist. Der Magnet war schon immer da, sonst hätte ich das gemerkt “ Der Magnet ist ein „Button“ (Knopf), der als Schalter wirkt. Durch Klicken auf diesen Schalter bewirkt man EIN/AUS – EIN/AUS – EIN/AUS – EIN/AUS – EIN/AUS… – In Deinem Bild steht er auf EIN. Nun die Auswahlen für den Mauszeiger. Nehmen wir davon die ersten drei: Bei Dir steht die Auswahl auf der dritten. Das ist die Auswahl zur Auswirkung auf al…

  • Videobearbeitung

    Hacker - - Videoschnitt [Windows]

    Beitrag

    Zitat von GoProjaner: „… Du hast keinen Magneten? … “ Wo steht das? Woraus soll das hervorgehen? – Natürlich habe ich den. Ich schrieb: „Deaktiviere mal die beiden Einstellungen“. Mehr nicht. Jedenfalls handelt es sich um eine Fehlbedienung. Aufgrund welcher Umstände, das mag dahinstehen. Bei mir sind inclusive Notebooks fünf Window 7-Rechner mit allerlei Versionen von MAGIX VDX. Bei allen Rechnern und Versionen läuft es, wie es laufen soll. (Das wollte ich partout wissen.) MfG

  • Videobearbeitung

    Hacker - - Videoschnitt [Windows]

    Beitrag

    Zitat von GoProjaner: „Hallo Hacker, “ Da fallen mir sofort zwei Einstellungen auf, die es in solchen Situationen bei mir nicht gibt. forumforpro.com/index.php?atta…9cb9e71c5001787d46d2060cc Da ist zunächst der Magnet (Objektraster ON/OFF) und dann der „Mausmodus für alle Spuren“ (aktiviert). Deaktiviere mal die beiden Einstellungen („Mausmodus für einzelne Objekte“ wählen).Und dann guck mal, was dabei herauskommt MfG

  • Videobearbeitung

    Hacker - - Videoschnitt [Windows]

    Beitrag

    Lieber GoProjaner, habe Dir mal etwas angefertigt (im Vollbildmodus betrachten): [url]https://www.youtube.com/watch?v=jPB7LZp6xVg[/url] Die Daten für das importierte File (war von GoPro-Video bereits herunter gerendert worden): Allgemein Vollst‰ndiger Name : I:\…… – GoPro-Zubehör-mit-Tasche-INFO.mp4 Format : MPEG-4 Format-Profil : Base Media Codec-ID : isom (isom/avc1) Dateigrˆfle : 513 MiB Dauer : 7 min 50s Modus der Gesamtbitrate : variabel Gesamte Bitrate : 9 158 kb/s Kodierungs-Datum : UTC 20…

  • Zitat von TomseT: „ABER, ehrlich gesagt finde ich es von dir total daneben, wenn jemand ein Problem hat, sich im Nachhinein dann über ihn lustig zu machen … Und inwieweit deine tolle Dokumentation (die übrigens so spannend, wie Zehennägel schneiden, ist ) dem TE bei seinem Problem helfen soll, weisst wohl auch nur du. “ Habe ich mich lustig gemacht? Ich bin nur voll gerade heraus und nicht „politisch korrekt“ nur mit Wattebäuschchen bewaffnet. Fettnapf hat sich stürmisch übernommen, sich verhobe…

  • Ich habe mir erlaubt, mal alles restlos und sorgfältig zu lesen. Sehr sorgfältig, denn ich wollte keinen Gag verpassen. Mein Eindruck: „Fettnapf“ ist ein durchaus passender Nick. Da wird anscheinend kein Fettnäpfchen ausgelassen. Es ist schon immer wieder erhebend zu erleben, wie ein Neuling gleich volle Kanne volles Rohr anstrebt. Klüger wäre es in jedem Fall, mal ganz sachte anzufangen. Nicht gleich mit 4k/60fps, sondern mit 1080/25fps. Alles aus, was nicht dem Video direkt dient: GPS zum Beis…

  • Videobearbeitung

    Hacker - - Videoschnitt [Windows]

    Beitrag

    Zitat von GoProjaner: „Hallöchen Hacker, … Hast du Magix? … “ Bei mir sind Video deluxe 2014, 2016 und 2017 installiert. Jeweils in der PLUS- bzw. PREMIUM-Version. Sieh Die mal unten rechts die + (Plus) und - (Minus) Zeichen an, vor allem ganz rechts (Symbole untereinander). Klicke mal darauf und gucke, was sich tut.

  • Videobearbeitung

    Hacker - - Videoschnitt [Windows]

    Beitrag

    Zitat von GoProjaner: „Siehe Deinen letzten Satz: Ich muss erst einen von beiden Anfassern bewegt haben und kann damit erreichen, dass sich die erste Spur beim Faden mitbewegt, wenn ich den anderen Anfasser bewege. “ Vielleicht liegt es auch daran, wie breit Du die Spuren darstellen lässt. Je schmaler die Spur, desto heikler die Feineinstellungen.

  • Videobearbeitung

    Hacker - - Videoschnitt [Windows]

    Beitrag

    Zitat von GoProjaner: „Aus meiner Sicht sollte der Neuling also erstmal ganz unten anfangen und sich hocharbeiten. Das geht auch alleine. Dadurch lernt er viel und kann sein Ideen dann auch verwirklichen, weil er weiß, was zu tun ist. Das wäre dann das Ergebnis des Lernens. Aber immer fragen, aber dann doch nichts verstehen, bringt's nicht. Aber heutzutage hat keiner mehr die Zeit zum Lernen. Das muss alles von heute auf morgen gehen. “ Learning by doing – Lernen durch Machen. Durch Ausprobieren…

  • Zitat von A0er: „Deine Grafikkarte wird von Resolve nicht unterstützt. “ Daraug habe ich keinen Einfluss. Der iMac ist für mich ein geschlossenes System. Grafikkarte: ATI Radeon HD 4850 512MB. – Läuft ansonsten bestens mit allen Programmen. MfG

  • Wie mir das alles auf den Geist geht…! Da erlebt man einerseits ein Benutzerparadies… – und da kommen immer wieder Unternehmen daher und pushen einen in die Steinzeit. Glücklicherweise habe ich LoiLoScope, mit dem ich widerspenstige GoPro-Videos nach „normalem“ MP4 mit H.264 konvertieren kann und gleichzeitig von der bombastischen Bitrate auf 15mbps drücke. Das geht unheimlich flott in ~70% der Realzeit. (Windows 7 Pro) Wäre die HERO7 nicht so universell gut, würde ich sie wieder in die Tonne tr…

  • GoPro unscharf

    Hacker - - GoPro HERO7 Black

    Beitrag

    So recht verstehe ich das nicht… Zitat von Lighti92: „…dass die Kamera Einstellung bevor ich auf "filmen" oder Foto auslösen super unscharf ist … “ Ist da etwas an den Einstellungen vermurkst? Oder hat die Kamera einen Fehler? Bei mir – was anderes kenne ich ja nicht – steht der Standard beim Einschalten auf „Video“. Und zwar auf forumforpro.com/index.php?atta…9cb9e71c5001787d46d2060cc Da stimmt dann gleich alles, auch die Schärfe. Sie ändert sich nicht erst bei der Aufnahme. (In dem gezeigten B…