camforpro OSMO Action inkl. gratis Akku

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 26.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mitlerweile habe ich die Antwort von Digipower, dass 4 LED´s leuchten sollten. Parallel ist dort bekannt, dass das Akkupack Probleme mit der GoPro 7 bei HEVC hat. Man arbeitet an dem Problem. Ich habe mein Gerät zurückgeschickt und denke, dass es einen Rückruf der Reihe geben wird.

  • Ich teste das Akkupack gerade im Urlaub. Vielleicht hat es einen Defekt, denn nachdem ich es aufgeladen habe und vom Strom nehme, leuchten nur drei der vier Lämpchen. Ans Stromnetzt angeschlossen leuchteten alle vier. Ich habe, über Nacht, recht lange aufgeladen und falls das Gerät erst fertig aufgeladen ist, wenn alle Lampen erlöschen, so scheint das nicht zu passieren. Parallel ist mir bei der Aufnahme aufgefallen, dass es bei eingeschaltetem Akkupack zu Abbrüchen der Aufnahme kommt, wenn ich …

  • Danke, bedeutet das aber auch, dass Ihr das Akkupack angeschaltet lasst, wenn Ihr nicht filmt? Hierbei geht es mir nur um die Zeit bis die Go Pro Aufnahmebereit ist. Ich müsste ja immer erst Akkupack anschalten und dann die Kamera wenn das GoPro Akku leer, bzw. schwach ist.

  • Ok, danke. Aber schadet es dem Akku nicht, wenn er ständig geladen wird (im Prinzip ja immer, wenn ich das Akku Pack einschalte?). Habt ihr das Akkupack immer an, oder muss man immer erst Akkupack und dann GoPro einschalten?

  • Hallo, ich habe mir das Akkupack gekauft, um länger in 4K filmen zu können. Nun stellt sich mir die Frage, ob ich den internen Akku der GoPro immer voll aufgeladen haben sollte, während ich das Akkupack nutze. Kann das nicht zu einer Überladung führen? Genauso weiß ich nicht, wie es sich verhält, wenn der GoPro Akku zu 50% leer ist. Sollte der Akku voll entladen sein, bevor ich das Akkupack nutze? Wie handhabt ihr das? Ich habe noch keine richtigen Praxistests gemacht, aber will halt mein Akku s…

  • Danke, das ist bei mir blau.

  • "Main Concept" ändert leider nichts. Schade, dass Magix die NIVIDIA Karte nicht genauso unterstützt, wie die Intel GPU. Ich habe in Foren von Leuten gelesen, die deshalb von Magix Abstand genommen haben. Mein PC ist jetzt 4 Jahre alt, aber solange der für alles Andere reicht und keine Mucken macht, werde ich mir keinen neuen Prozessor kaufen, weil ich dann Board und Speicher auch direkt neu brauche. Wenn ich das 6 Minuten Video schneide, ruckelt es auch. Gebe ich es mit Magix als HEVC aus und pa…

  • Hallo, ja, das stimmt. Dauert halt nur sehr lange, bis die Dateien zum bearbeiten bereit sind. Vielleicht muss ich dann die ungeschnittenen Videos über Nacht in Magix ziehen, damit die Proxys dann bereit sind. Wenn ich das pro Video mache, ist die Bearbeitungszeit vorm Schnitt zu lang. Ich habe nun mal etwas herumprobiert. Viele sind ja skeptisch, ob sich eine NIVIDIA Karte bei Magix überhaupt lohnt, weil Intel CPU´s das non plus Ultra bei der Unterstützung und Bearbeitung sind. Da von meinen Ka…

  • Hallo, das Video ist gut 6 Minuten lang. Wie gesagt: Durch Magix erstellte HEVCs ruckeln nicht. Das irritiert mich. Vielleicht gibt es einen Konflikt mit dem GoPro Codec? Ich habe mal meine Magix Einstellungen angehängt: forumforpro.com/index.php?atta…e24f03be586a0e28bd738f27dforumforpro.com/index.php?atta…e24f03be586a0e28bd738f27dforumforpro.com/index.php?atta…e24f03be586a0e28bd738f27dforumforpro.com/index.php?atta…e24f03be586a0e28bd738f27dforumforpro.com/index.php?atta…e24f03be586a0e28bd738f27…

  • Es geht in allen Fällen um HEVC 4K Videos, falls das nicht deutlich wurde.

  • Hallo, ich kann die GOPRO 60fps HEVCS in allen Mediaplayern spielen und in VLC sogar die Geschwindigkeit vervierfachen. Dennoch kriege ich das Video in Magix Video Deluxe 2019 nicht einmal abgespielt, wenn noch keinerlei Blenden und Effekte hinzugefügt wurden. Die Auslastung der CPU springt ans Limit und die NIVIDIA wird zwischen 8 und 20 Prozent genutzt. Trotzdem ist alles total verzögert. Mal bewegt sich das Bild, dann friert es ein, während der Ton läuft. Schalte ich die integrierte GPU der I…

  • Hallo, ich schreibe nun mal in diesem Forum, weil ich noch auf eine zufriedenstellende Lösung hoffe: Ich benutze Magix Video Deluxe Premium mit den neuesten Updates. In meinem System (Windows 10, 64 Bit, Board: "Gigabyte Z97 G1 Sniper", 16GB DDR3 RAM, Intel Core i5 4460 CPU mit 3,2 GHZ) sind zwei Grafikkarten aktiviert: Die Intel HD Graphics 4600 und die NIVIDIA GeForce 1060 6GB. Die Intel Grafik ist für HEVC zu "schwach", aber mit der NIVIDIA Karte kann ich GoPro HEVCs bis 60fps mit allen Playe…

  • Hallo, ich habe mir die neue GoPro 7 black gegönnt und stelle nun fest, dass meine Hardware mit den HEVC Codec überfordert ist. Ich filme in 4K und 60fps (NTSC). Nun bin ich auf das Programm VideoProc gestossen, dass in H264 konvertieren kann. Hat jemand Erfahrungen damit? Ich schneide meine Filme mit Magix Video Deluxe 2019, aber weil die Videos dort halt ruckeln, müsste ich sie zuvor "aufbereiten". Blöd ist auch, dass nach dem Konvertieren die Metadaten (Aufnahmedatum) weg sind. Das erschwert …

  • Umstieg von GoPro5 black?

    easy77 - - GoPro HERO7 Black

    Beitrag

    Ich denke, ich werde noch schwach... Allerdings steht in der Bedienungsanleitung tatsächlich, dass in Superview filmen, mit Hypersmooth nur bei 24p funktioniert. Es würde mich interessieren, was nun korrekt ist. 30p -wenn auch in NTSC wären ok, 24 erscheinen mir etwas wenig. LG Isabel

  • Umstieg von GoPro5 black?

    easy77 - - GoPro HERO7 Black

    Beitrag

    Hallo, ich verwende zur Zeit die GoPro 5 black und steige gerade auf 4K um. Leider hat die 5er Version ja noch keinen Stabilisator bei 4K. Ich treibe keinen Extremsport, sondern filme mit der Kamera Streckenwanderungen. Denkt Ihr, dass es hier große Unterschiede in der Qualität gibt, wenn ich nun die 7er mit Stabi kaufen würde. Prinzipiell finde ich die Kamera sehr interessant, aber der Stabi greift, noch immer nicht bei superview, bzw. hierbei nur bei 24p. Würde hierbei das Bild ruckeln, wenn i…

  • Gehäuse für Zeitraffer

    easy77 - - GoPro HERO5 Black

    Beitrag

    Hallo, ich benutze meine Go Pro 5 im Supersuit, wofür ich die Linsenabdeckung abziehen musste. Für längere Timelapse möchte ich eine Power Bank anschliessen. Das ist mit den Super Suit nicht möglich, aber ich habe auch keine Lust, beim Wechseln in den Standard Rahmen ständig die Linsenabdeckung an und abzunehmen. Gibt es einen Gehäuse, das wie beim Super Suit vorne geschlossen ist, aber den Stromanschluss offen hat? LG Isabel

  • Danke, das mache ich!

  • Hallo, ich brauche ein kurzes "Adapterstück", dass an beiden Seiten 2 Zargen hat. Möchte 2 Teile mit 3 Zargen verbinden und brauche daher so ein "Teil" als "Zwischenstück". Gibt es sowas? LG Isabel

  • Danke! Gibt es einen qualitativen Unterschied? Ansonsten würde ich wohl Fotos nehmen, weil ich die nachher noch besser bearbeiten kann. Gibt es einen Unterschied in Sachen Akkulaufzeit und Speicherbedarf, wenn man Zeitraffervideo und Zeitrafferfoto vergleicht? LG Isabel

  • Hallo, kann mir jemand den Unterschied erklären und welche Wahl die "bessere" ist? Es leuchtet mir noch nicht so ganz ein. LG Isabel