T-Housing Professionelle Unterwassergehäuse für GoPro Hero5-7 Black

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 132.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Welche GoPro ist vernüftiger?

    TomseT - - GoPro HERO5 Session

    Beitrag

    Zitat von michi2356: „ obwohl die hero 7 silver für 247€ auch nicht schlecht klingt unsure.png “ wenn du noch 80,- rauflegst, kannst du dir gleich die Black kaufen. Gibt es heute im eBay Shop von cyberport für 330,-

  • Ja, die Angaben sind zuverlässig.

  • Welche GoPro ist vernüftiger?

    TomseT - - GoPro HERO5 Session

    Beitrag

    Für 175€ ist es natürlich ok, wobei ich bei dem Preis aufpassen würde, das es nicht die Session 4 ist.

  • Technische Frage 4:3 keine 60FPS

    TomseT - - GoPro HERO7

    Beitrag

    Hallo, eine sichere Antwort wird dir wohl nur ein Entwickler von Gopro geben können Eine Stabilisierung ist schon möglich, die Kamera würde nur dann hinein zoomen, wenn es mich nicht täuscht kannst du bei 4K 4:3 und 24 Fps die normale Bildstabilisierung dazu schalten, aber kein Hypersmooth. Ich denke man sollte die erforderliche Rechenleistung nicht unterschätzen wenn man in 4:3 filmt, sind ja ca 25% mehr Bildinformationen gegenüber 16:9 und dann noch 60 fps. Das verlangt dem Prozessor schon ein…

  • Welche GoPro ist vernüftiger?

    TomseT - - GoPro HERO5 Session

    Beitrag

    Hallo Michi, also bei der Hero 2018 kannst du den Akku tauschen, außerdem hat sie auch ein LCD Display. Du siehst also was du filmst, ist gerade im Urlaub nicht verkehrt. Die Session 5 hat wiederum eine Bildstabilisierung, was auch wieder seine Vorteile hat. Aber dort kannst du wie gesagt den Akku nicht tauschen, was ich persönlich bei ner Action Cam als Nogo sehe. Von der reinen Bildqualität nehmen sich beide nicht viel, wenn nicht sogar gleich auf. Du kannst die Hero 2018, durch einen Firmware…

  • Hallo Isabel, Ich besitze dieses Akku Pack zwar nicht, aber so wie ich das verstehe, ist das doch ein eigener Akku, der über den USB Anschluss verbunden wird. Ähnlich als würdest du eine Powerbank anschliessen, daher bin ich der Meinung das der interne Akku gar nicht eingelegt sein muss. Was ja sogar besser wäre um nicht unnötig Wärme zu erzeugen. Versuch es doch einfach mal ohne den internen Akku.

  • Quick startet nicht

    TomseT - - GoPro Quik App

    Beitrag

    Es wird schwer dir eine Ferndiagnose zu geben, keiner weiß ob du irgendwas installiert hast oder es irgendein Update gab. Ich bin bei Windows immer ganz gut damit gefahren, das ich für die Videobearbeitung einen eigenen Benutzer angelegt habe, wo nur das wichtigste installiert wurde. Wäre jetzt auch mein Vorschlag das du dir bei Windows einen neuen Benutzer anlegst und dort nochmal Quick installierst und schaust ob es funktioniert.

  • Die Stabilisierung könntest du doch eigentlich auch ausschalten, oder? Wenn du nicht gerade irgendwo Offroad rumfährst sollte das Bild nicht wirklich wackeln.

  • Zitat von JoeBenz86: „hab während der fahrt ca 1 stunde auf 1080/60 mit der Videoschleife (20min) aufgenommen. Der Akku war bei Fahrtantritt bei 98%. Nach der stunde war der Akku bei 8% und sie musste sich wegen Überhitzung ausschalten (hat sie im Display angezeigt). Das nervt schon, als wäre die GoPro7 nicht für den Dashcambetrieb im Auto/LKW geeignet. Jemand ne Idee was da los ist ? “ Der Akku sollte bei 1080/60 schon länger halten. Daher erstmal generelle Fragen: Aktuelle Firmware drauf? Welc…

  • Rucksack

    TomseT - - Zubehör

    Beitrag

    Ein Kumpel von mir hat auch einen Evoc und ich geb euch Recht, das die ihr Geld durchaus wert sind. Ich habe nun einen Rucksack von Tenba entdeckt, der dem schon sehr nahe zu kommen scheint, was ich mir so vorstelle. eu.tenba.com/de/products/go-pro-14l-actionpack.aspx Hab den mal bestellt, ich werde berichten sobald er angekommen ist.

  • GoPro Live auf PC per WLAN

    TomseT - - GoPro HERO7 Black

    Beitrag

    Ich glaube so wie du dir das vorstellst, wird es nicht funktionieren. Evtl. gibt es Apps von anderen Anbietern, mit der du einen Live Stream herstellen kannst, aber sicher bin ich mir da nicht. So wie ich das sehe, hast du folgende Möglichkeiten: - Live Stream über Facebook, Youtube und dann über deinem Macbook zum Beamer - Wenn die Möglichkeit besteht, die Gopro per HDMI Kabel mit dem Beamer oder dem Macbook zu verbinden - Die Gopro mit Smartphone/Tablet per WIFI verbinden und dann das Phone/Ta…

  • Rucksack

    TomseT - - Zubehör

    Beitrag

    Vielen Dank Stephan für die Infos. Natürlich habe ich euer Sortiment auch schon durchforstet Den Lowepro habe ich auch auf dem Zettel, gefällt mir von der Optik ganz gut. Die Evocs sind mir persönlich dann etwas zu teuer für einen Rucksack, auch wenn sie ihr Geld bestimmt wert sind. Werd mal schauen wie die kleineren davon aufgebaut sind. Bin natürlich weiterhin für Vorschläge offen

  • Rucksack

    TomseT - - Zubehör

    Beitrag

    Hi liebe Gemeinde, ich bin auf der Suche nach einem praktischen Rucksack um die Kamera und einiges an Zubehör zu verstauen. Der Gopro Seeker sieht schon ganz gut aus, aber da gefällt mir die große vordere Tasche nicht so wirklich. Daher frage ich mal in die Runde was ihr so für Rucksäcke benutzt? Ich habe mir auch gefühlt schon 100 andere Kamera Rucksäcke angeschaut, mir sind aber persönliche Erfahrungen immer lieber und vielleicht hat jemand einen Tip. Wichtig wäre mir neben einem bequemen Sitz…

  • Du kannst ein SD Karte mit max. 128 GB nutzen. Emfohlen werden die von Samsung oder Lexar, wobei ich denke das ne Sandisc auch funktioniert. Damit solltest du auch locker 8 Stunden bei der Auflösung von 720 kommen. Mit einer Powerbank kannst du den Akku laden während des Betriebs bzw sie auch nur mit der Powerbank verorgen. Wenn du die Möglichkeit hast, könntest du sie auch mit einem Netzteil betreiben. Gruß Tom

  • Zitat von easy77: „ Kann mir noch jemand sagen, ob ich die HEVCs, die ich exportiere, in 8 oder 10 Bit ausgeben sollte? “ Kommt drauf an was du mit deinem fertigen Video vor hast, bzw wo es abspielen wirst. Die 10 Bit machen nur Sinn, wenn dein Ausgabegerät (Monitor/TV) auch die 10 Bit unterstützen.

  • Loopfunktion (Videoschleife) ?

    TomseT - - GoPro HERO7 Black

    Beitrag

    Zitat von JoeBenz86: „ Welche Bearbeitungsprogramme nutzt Ihr ? (Soll ich dafür nen extra Thread eröffnen ?) Möchte sowas wie Magix Video Deluxe nutzen, wo ich auch "verpixeln" kann. Eventuell hat jemand nen Tipp welche Programme gleichwertig bzw. besser sind. “ Im Prinzip nehmen sich die meisten Bearbeitungsprogramme nicht viel. Einige nutzen hier Magix und sind zufrieden, habe auch jahrelang damit gearbeitet. Ansonsten gibt es u.a. noch Sony Vegas oder DaVinci Resolve die häufig verwendet werd…

  • Die Einstellungen sehen ganz gut aus, du könntest noch ein Häkchen bei "Einfache Darstellung von Video Objekten" setzen. Bei "Import/Export" ist der bevorzugte Codec "Standard" eingestellt, ich meine mich zu erinnern das ich dort immer den MainConcept Codec eingestellt habe. Falls du die Auswahl hast, kannst du das mal versuchen. Mit 6 Minuten sind deine Clips nicht gerade kurz, das braucht eine Menge Rechenpower. Ich bin weiterhin der Meinung das dein Prozessor zu schwach ist. Ich glaube erst d…

  • Deine Export Einstellungen sind erstmal nebensächlich, interessanter sind die Programmeinstellungen bei Magix, was unter"Audio/Video" und "Anzeigeoptionen" eingestellt ist. Wie lang sind eigentlich die Clips die du abspielen möchtest? Du darfst nicht vergessen. das es ein Unterschied ist, ob du eine Datei mit einem Videoplayer abspielst oder sie mit einem Videobearbeitungsprogramm öffnest, das erfordert deutlich mehr Performance.

  • Das Abspielen scheint ja auch zu funktionieren, es geht darum das es beim Bearbeiten mit Magix ruckelt. Eine Ferndiagnose ist immer schwer, aber ich denke das dein Prozessor an seine Grenzen bei 4K Bearbeitung kommt. Kannst du mal Screenshots von deinen Einstellungen bei Magix machen? Evtl. kann man dort noch was rausholen.